SearchSuchen CalendarKalender GalleryGalerieAuktions-PortalAuktionen GlobalGlobal Top-ListeTopMembersMitglieder StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend PasswordPasswort zusenden RegisterRegistrieren

Forum Übersicht » Klimawandel » Alles zum Thema Klima » Die Reiselust der Deutschen als Klimakiller
Seiten: (1) [1] »
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Die Reiselust der Deutschen als Klimakiller
lunansfehlende Rechte fehlende Rechte erste Beitrag kann nicht gelöscht werden -> lösche das ganze Thema 
Gruppe: Administrator
Rang:

Beiträge: 31
Mitglied seit: 13.11.2007
IP-Adresse: gespeichert
offline


In der Weltonline habe ich einen Artikel gelesen, da kommt einem das grauen.

Wir Deutschen haben Schuld, dass das Klima immer mehr belastet wird.

Grund: Wir fahren zu viel in den Urlaub. Bei den Fernreisen ist es ganz besonders schlimm.

Ich weiß nicht, aber wir dummen Deutschen sind doch wirklich an allem Schuld. Außerdem wenn wir nicht in den Urlaub fliegen würden, würden die dann weniger Flugzeuge einsetzen oder gäbe es dann keine Kreuzfahrten mehr.
Das glaube ich kaum. Aber wir sind es ja wieder.

Wer den Artikel lesen will, hier der Link:

http://www.welt.de/reise/article2187940/Die_Reiselust_der_Deutschen_als_Klimakiller.html

Eure Luna


08.07.2008 14:06:45    
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Seiten: (1) [1] »
alle Zeiten sind GMT +1:00
Thread-Info
ZugriffModeratoren
Lesen: alle
Schreiben: alle
Gruppe: allgemein
keine
Forum Übersicht » Klimawandel » Alles zum Thema Klima » Die Reiselust der Deutschen als Klimakiller



Besucht auch meine Homepage!
 





.: Script-Time: 0,000 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 2 104 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at