Anime & Manga Vienna - Anime und Manga Forum
Chatten und posten über unsere liebsten Anime, Manga, Games und vieles mehr...
SearchSuchen CalendarKalender GalleryGalerieAuktions-PortalAuktionen GlobalGlobal Top-ListeTopMembersMitglieder StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend PasswordPasswort zusenden RegisterRegistrieren

Forum Übersicht » Anime und Manga » Manga » You Higuri
Seiten: (1) [1] »
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
You Higuri
Roxelanefehlende Rechte fehlende Rechte erste Beitrag kann nicht gelöscht werden -> lösche das ganze Thema 
Gruppe: Benutzer
Rang: Balinese

Beiträge: 277
Mitglied seit: 13.04.2007
IP-Adresse: gespeichert
offline


Wer Durcheinander! kennt sie nicht die Mangas die von You Higuri, welche bisher hier in Deutschland rausgekommen sind. Breites Grinsen Wohl die wenigsten. Trotzdem hier mal eine kleine Zusammenstellung von

You Higuris Werken:
(Bereis hier erschienene, laufende oder Werke die in Kürze erscheinen werden markiere ich mal fett, zu denen füge ich unten dann noch ne Kurzbeschreibung ein.)

Azel Seimaden (1994)
Shinkyoku (1994)
Sento no Hishin (1994)
Seimaden (1994-1999)
Lost Angel (1996)
Ludwig II(1996-1998)
Zoku-Cutlass (1997-1998)
Zeus(1997-1998)
Ramen Ikaga (1997)
Kamen no Romanesque (1998)
Gorgeous Carat (1999-2002)
Cutlass-Shounen-tachi no Toki (2000)
Tenshi no Hitsugi (2000)
Gakuen Heaven (2000)
Tenshi no Bara no Hanataba (2000-2001)
Poison (Artbook) (2000)
Flower (2001)
Cantarella (2001-2004)
My sweet lover (2002)
Gorgeous Carat- Galaxy (2004)
Taishô Mugen Kaitan (2005)
Crown (2006-2007)
Gakuen heaven ~ Nakajima hen (2006)
JeweL (2006)


* Cantarella

In der bislang 11-bändigen Serie »Cantarella« entführt sie die Leser ausnahmsweise nicht in fantastische Welten, sondern weit zurück ins Italien der Renaissance-Zeit. Euch erwartet ein spannendes Historien-Drama mit allem, was dazugehört: Macht, Intrigen, Liebe, Hass, Mord - und der Teufel!
Die Story basiert auf der realen Familiengeschichte derer von Borgia, die You Higuri natürlich auf ihre ganz eigene Weise ausschmückt.

* Gakuen Heaven (ShonenAi) - Einzelband

Der junge Keita wird überraschenderweise an die Eliteschule Bell Liberty High angenommen, deren Schüler allesamt hochbegabt und reich sind, obwohl ihn weder seine Noten noch seine Herkunft für die Schule qualifizieren. Und schnell wird ihm schmerzhaft bewusst, dass er mit lauter Hochbegabten nur sehr schwer mithalten kann. Als wäre das nicht schon genug, verwirren ihn seine wachsenden Gefühle einem Mitschüler gegenüber.

* Gorgeous Carat (ShonenAi)

Mit GORGEOUS CARAT hat sich You Higuri wieder ganz ihrer Faszination für das Europa des beginnenden 20. Jahrhunderts hingegeben - einer Epoche, die für sie mit Ästhetik, Lyrik und Romantik verbunden ist.
GORGEOUS CARAT ist die Geschichte des gerissenen Juwelendiebs Noir, der ganz Paris mit seinen unerhörten Meisterstreichen in Atem hält. Unter falschem Namen macht er den gut aussehenden Floréan, der einem verarmten Adelsgeschlecht angehört und auf Arbeit angewiesen ist, zu seinem Gehilfen. Floréan ahnt natürlich nicht, in welche Schwierigkeiten er geraten wird...
Von GORGEOUS CARAT gibt es neben der in 4 Bänden abgeschlossenen Hauptserie auch den 260 Seiten starken Zusatzband
* GORGEOUS CARAT GALAXY.

* Crown

Nach dem Tode ihrer Eltern führt die junge Schülerin Mahiro ein Aschenputteldasein und muss sich mit Gelegenheitsjobs über Wasser halten, da ihre Pflegefamilie ihr ganzes Vermögen verprasst hat. Doch dann tauchen Jake und Ren in ihrem Leben auf – lesen ihrer Pflegefamilie die Leviten und nehmen das Mädchen mit. Denn Mahiro und Ren sind eigentlich Geschwister und aus königlichem Geschlecht, woran sie sich nur noch bruchstückhaft erinnern kann. Doch eine geheimnisvolle Organisation und ihr Söldner namens Condor ist auch auf der Suche nach Mahiro ... bzw. nach ihrem Kristallanhänger, um den sich ein Geheimnis zu ranken scheint. Und vor Mord und Gewalt schrecken sie nicht zurück!
Von CROWN sind aktuell bislang 2 Bände in Japan erschienen.

* Flower - Einzelband

You Higuri vereinigt in FLOWER verschiedene Kurzgeschichten, deren Charaktere am Scheideweg zwischen Glück und Unglück stehen: Z.B. der Maler Shou Asami, der wie ein Schmetterling von Frau zu Frau fliegt… Die junge schüchterne Mayu, die versucht, selbstbewusster zu werden und schliesslich Kara, der als Rebell in der Gesellschaft alleine dasteht… Erscheint am 01.02.2008 (ISBN 978-3-551-78749-1)

* Grab der Engel - Einzelband

Österreich im Jahre 1889: Das adlige Mädchen Mary fühlt sich dem Kronprinzen Rudolf in wahrer Liebe verbunden. Doch dessen Leidenschaft birgt Gefahren... Auch der Gott Seth kann Mary nicht vor ihrem tragischen Schicksal bewahren.
Ist er doch schließlich selbst nur Marionette in dem Todestanz im Dreiviertel-Takt!

* You Higuris Lost Angel - Einzelband

Ryo Makise gerät immer wieder in Bedrängnis – ob durch seine Mitschüler oder magische Sekten, die an der christlichen Schule ihr Unwesen treiben. Auftritt des mysteriösen Gunta, der ihm zwar aus der Bredouille hilft, aber an dem ein ruchloser Schatten der Sünde zu haften scheint…

* Seimaden

Seimaden, was übersetzt so viel wie "Die Legende des Dämonenfürsten" bedeutet, erzählt in großartigen Bildern die düstere Fantasy-Geschichte um die Liebe eines Dämons zu einem Menschenmädchen. In einer romantischen mittelalterlichen Welt versucht der Dämonenfürst Laures die Liebe des Mädchens Hilda zu erringen und sie vor allem Unheil zu beschützen. Doch damit durchkreuzt er die Pläne von Wahrsagern, Dämonen und Menschen, die alle versuchen, diese Liebe zu vernichten...
Band 1: Hilda lebt als Tänzerin in der Altstadt. Sie hat ihr Gedächtnis verloren... Doch wer ist dieser Laures, der seine Hand schützend über sie hält? Doch dann erscheint der »Letzte der Azeel«. Er besitzt den Schlüssel zu allen Rätseln!

Bei den nächsten beiden Serien wird aus einem Jungen am Ende der Geschichte ein Mädchen, also nicht richtiger ShonenAi.

* Zeus - 2 Bände

Nur das Volk der Saramander hat die Kräfte bewahrt, die der Menschheit in Urzeiten verloren gingen. Ihr Nachkomme Kira, der das Mal des Merkur trägt, wird von der Geheimorganisation "Rosencreutz" verfolgt. Kann sein Bruder Sui, von dem er so lange getrennt war, ihn retten?

* L'Alleluja Des Anges- 2 Bände

Die Autorin von LUDWIG II überrascht uns mit einem neuen Shojo. Der Held ist ein ganz normaler Junge, der eines Tages entdeckt, daß der Duft einer weißen Rose ihn in ein einzigartiges Wesen verwandeln kann, das laut einer antiken Prophezeiung die Macht besitzt, die Welt zu verändern. Viele wünschen ihm deshalb den Tod, aber da erscheinen plötzlich zu seinem Schutz einige merkwürdige Jungs, die wie er selbst über geheime Kräfte verfügen.

* Ludwig II (ShonenAi) - 2 Bände

Des jungen "Mondkönigs" Seelendrama und der Deutsche Krieg in den 60er Jahren des 19. Jahrhunderts – zwei Welten, die nicht zusammenpassen und zwangsläufig irgendwann kollidieren müssen... Der erste Teil von You Higuris psychologischer Studie ist eine brillante Annäherung an den historischen Bayernkönig Ludwig II. und sein bewegtes und bewegendes Leben. Bonus: You Higuri und Assistentin an den Original-Schauplätzen!

Sorry, bei den letzten 4 hab ich leider auf den Verlagsseiten keine Bilder gefunden. Und da die bei amazon auch nach und nach verschwinden, wollte ich deren teils noch kleinere Minis nicht nehmen. Falls wer weiß, wo man die Cover auf einer HP kleiner als hier sehen kann, bitte Bescheid sagen. Ich tausche dann die Links gerne aus. Diese hier sind von den Bänden aus den Beschreibungen von www.pummeldex.de Zwinkern


bearbeitet von Roxelane am 30.08.2007 10:16:11
"All meine Wünsche legte ich in diese Hände...
...und verlor mein kostbarstes Gut."
(Bronze 7 + 11)


-- -- --
30.08.2007 08:53:20   
Roxelanefehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang: Balinese

Beiträge: 277
Mitglied seit: 13.04.2007
IP-Adresse: gespeichert
offline


Und nun las ich noch was Interessantes was sie rausgebracht haben soll, nämlich:

Night Head Genesis
Autor: George IIDA
Artist: Yuu HIGURI
Genre: Action, Drama, Horror, Psychological, Supernatural
Verlag: Kodansha
Bände: 1, wird fortgesetzt


Original Leseprobe von Night Head Genesis vom Kodansha Verlag! (auf Japanisch)
Moment ich guck mal ob ich bei anisearch was dazu finde... Ja, aber das läßt sich von hier leider wieder mal nicht kopieren. Hier aber die Seite (auch mit Screenshots Zwinkern)

Hoffen wir, dass der hier auch erscheinen wird. Der Anime ist zumindest sehr interessant, davon hab ich nämlich schon einige Folgen als dt. Fansub gesehen. ShonenAi ist es aber nicht!
So weit ich weiß, geht es dabei nur um das Leben zweier Büder mit besonderen Fähigkeiten geht, die jahrelang von der Aussenwelt abgeschottet werden um dann eines Tages, als sich die Möglichkeit dazu gibt, fliehen. Breites Grinsen


bearbeitet von Roxelane am 30.08.2007 09:29:31
"All meine Wünsche legte ich in diese Hände...
...und verlor mein kostbarstes Gut."
(Bronze 7 + 11)


-- -- --
30.08.2007 08:54:33   
icassopfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang: Bombay

Beiträge: 121
Mitglied seit: 13.04.2007
IP-Adresse: gespeichert
offline


Aha? Jetzt bin ich verwirrt. Soweit ich weiß, ist das Original von Night Head Genesis von Tateno Makoto (Yellow). Der Manga heißt bei ihr aber Complete an Impression Night Head (insg. 8 Bände):

http://www.jpqueen.com/onlineshop/productinfo.asp?PID=10086

Mich wundert's, dass Kodansha das jetzt nochmal neuzeichnen(!) lassen und rausbringen wollenDurcheinander! Versteht jemand die Logik dahinter? Kann natürlich sein, dass die Geschichte sich vom alten unterscheidet. Ich glaube aber zu meinen, dass der Anime schon auf dem Original von Tateno Makoto basiert. Wenn jetzt der neue Manga wiederum auf dem Anime aufgebaut ist, dann wär's logischerweise das gleiche wie das Original...

Klärt mich bitte auf...


Zum Anime:
Hab ihn ganz geschaut und war dermaßen vom Schluss enttäuscht... Wie viele Animes fängt auch NHG wirklich gut an, aber danach war's ja nur noch eine Quälerei durch die restlichen 15-20 Folgen von insgesamt 25Schüchtern! Die Storyentwicklung nimmt leider rapide ab und der Schluss versucht nicht mal im Ansatz was daran zu retten... Man weiß also nicht, wie es mit den beiden Brüdern weiter-/ausgeht. Ich hab aber gelesen, dass Tateno Makoto ihrem Manga auch keinen richtigen Schluss verpasst hat. Bei ihr bleibt das Schicksal von Naoya und Naoto genauso ungewiss wie im Anime (da schließ ich mal jetzt darauf, dass der Anime tatsächlich auf dem Originalwerk von Tateno M. basiert).
Was mich noch ganz persönlich am Anime gestört hat, war diese ständige Heulerei vom jüngeren Bruder. Es war ne zeitlang wirklich unerträglich da zuzuschauen. Natürlich ist es verständlich, dass er mit seinen Fähigkeiten die ganze Zeit Sachen mitkriegt, die nicht besonders schön sind, aber alle 5 Minuten so nen "Anfall" zu kriegen... Ich war versucht, die Stellen einfach vorzuspulen... >_>''

Fazit:
Den Anime kann man sich schon anschauen, vor allem wenn man hübsche Jungs sehen will. Aber im Vergleich zu anderen Animes nimmt bei NHG storytechnisch das Niveau erheblich ab. Schade eigentlich. IMO ist NHG am Anfang eher durchschnittlich, zum Schluss dann unter-unterdurchschnittlich ~_~'
Animation und Sound sind beides - soweit ich mich erinnern kann - ganz okay. Character Design ist auch passabel. Manchmal sahen die Figuren aber etwas steif aus.

(Ich hab den Anime wohl am Schluss nur noch geschaut, weil ich den Synchronsprecher vom älteren Bruder so toll finde ^^')


Ein Gehirn wäscht das andere.

„Abdominal mit Nutriment gefüllt memoriert es sich suboptimal.“ (Voller Bauch studiert nicht gern.)

30.08.2007 13:39:19  
Roxelanefehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang: Balinese

Beiträge: 277
Mitglied seit: 13.04.2007
IP-Adresse: gespeichert
offline


geschrieben von icassop am 30.08.2007 13:39:19
Aha? Jetzt bin ich verwirrt. Soweit ich weiß, ist das Original von Night Head Genesis von Tateno Makoto (Yellow). Der Manga heißt bei ihr aber Complete an Impression Night Head (insg. 8 Bände):
http://www.jpqueen.com/onlineshop/productinfo.asp?PID=10086


Also ich bin jetzt vollens verwirrt. Da meine Freundin mir damals auch nur sagte, das der Manga dazu von You Higuri stammt. Bin gerade dabei das noch mal mit ihr zu klären. ^^;;;;;;;;;;;;;;;;;,



bearbeitet von Roxelane am 31.08.2007 22:00:24
"All meine Wünsche legte ich in diese Hände...
...und verlor mein kostbarstes Gut."
(Bronze 7 + 11)


-- -- --
31.08.2007 21:57:19   
icassopfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang: Bombay

Beiträge: 121
Mitglied seit: 13.04.2007
IP-Adresse: gespeichert
offline


Nun ja, du hast jetzt nen Beweis, dass es den Manga auch von Tateno Makoto gibt ZwinkernBestreiten kann sie's nicht xD


Ein Gehirn wäscht das andere.

„Abdominal mit Nutriment gefüllt memoriert es sich suboptimal.“ (Voller Bauch studiert nicht gern.)

31.08.2007 23:18:04  
Roxelanefehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang: Balinese

Beiträge: 277
Mitglied seit: 13.04.2007
IP-Adresse: gespeichert
offline


Konnte eines davon nicht der Roman sein, der von wem anderes illustriert wurde? *grübel*


"All meine Wünsche legte ich in diese Hände...
...und verlor mein kostbarstes Gut."
(Bronze 7 + 11)


-- -- --
01.09.2007 10:54:15   
icassopfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang: Bombay

Beiträge: 121
Mitglied seit: 13.04.2007
IP-Adresse: gespeichert
offline


Eines von was?


Ein Gehirn wäscht das andere.

„Abdominal mit Nutriment gefüllt memoriert es sich suboptimal.“ (Voller Bauch studiert nicht gern.)

01.09.2007 12:59:32  
Roxelanefehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang: Balinese

Beiträge: 277
Mitglied seit: 13.04.2007
IP-Adresse: gespeichert
offline


geschrieben von icassop am 01.09.2007 12:59:32
Eines von was?


Na ja, von den beiden oben abgebildeten Werken zu Night Head Genesis?



"All meine Wünsche legte ich in diese Hände...
...und verlor mein kostbarstes Gut."
(Bronze 7 + 11)


-- -- --
02.09.2007 19:07:13   
icassopfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang: Bombay

Beiträge: 121
Mitglied seit: 13.04.2007
IP-Adresse: gespeichert
offline


Äh, naja, glaub ich jetzt mal nicht. Die Probeseiten deuten ganz klar auf nen Manga als auf einen Roman hin. Wenn es Illustrationen für einen Roman wären, dann müssten die eher großformatig (also die ganze Seitengröße) angelegt sein und keine Sprechblasen enthalten ^^'


Ein Gehirn wäscht das andere.

„Abdominal mit Nutriment gefüllt memoriert es sich suboptimal.“ (Voller Bauch studiert nicht gern.)

04.09.2007 01:55:07  
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Seiten: (1) [1] »
alle Zeiten sind GMT +1:00
Thread-Info
ZugriffModeratoren
Lesen: alle
Schreiben: Benutzer
Gruppe: allgemein
LuciusMalfoy
Forum Übersicht » Anime und Manga » Manga » You Higuri
Have fun hier im Anime & Manga Vienna
.: Script-Time: 0,172 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 3 577 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at