Das Pontiac und Knight Rider Forum.


SearchSuchen CalendarKalender GalleryGalerieAuktions-PortalAuktionen GlobalGlobal Top-ListeTopMembersMitglieder StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend PasswordPasswort zusenden RegisterRegistrieren

Forum Übersicht » Knight Rider » Replicas! » Mein Projekt
Seiten: (1) [1] »
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Mein Projekt
the riderfehlende Rechte fehlende Rechte erste Beitrag kann nicht gelöscht werden -> lösche das ganze Thema 
Gruppe: Benutzer
Rang: guter member


Beiträge: 56
Mitglied seit: 27.05.2006
IP-Adresse: gespeichert
offline


Hallo liebe Mitglieder,

Da ich dieses Jahr mein replica Projekt starte habe ich noch einige fragen.

Ich möchte den Firebird per Knopfdruck starten.
Nun weiß ich aber nicht wie ich das umsetzen kann.
Da das ECM das Signal vom Zünschlüssel braucht.

Es ist überings ein 1992 Firebird.

Weitere fargen folgen....


the rider


27.01.2007 17:55:40  
VWeirauchfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang: guter member


Beiträge: 82
Mitglied seit: 09.01.2007
IP-Adresse: gespeichert
offline


Nun, dein Zündschlüssel hat einen Ohmschen wert , der vom Boardcomputer augelesen wird und ohne den der Wagen nicht startet.
Zünschschloss brücken, Wiederstand mit entsprechender Angabe ( Wert ) zwischen schalten und Taster zum Anlassen einbauen.

Empfehlen würde ich den Vorgang aber nicht, da so Dein Versicherungsschutz bei Diebstahl erlischt !



27.01.2007 18:00:24    
Banditfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang: sehr guter member

Beiträge: 293
Mitglied seit: 09.10.2006
IP-Adresse: gespeichert
offline


Hallo,

Ich würde den Motor nur starten lassen wenn die Zündung eingeschaltet ist.
So machen es die meißten replica Bauer.

Damit man den Zünschlüssel trotzdem haben muss.
Dann kannste auf den Power Knopf drücken.
so kann man dir deinen Firebird nicht klauen!




Gruss Sebastian


27.01.2007 18:01:24  
Karrfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang: senior member


Beiträge: 637
Mitglied seit: 12.04.2006
IP-Adresse: gespeichert
offline


Normal ist ein Firebird Diebstahlsicher!!!

Als ich noch nicht meinen V8 hatte sind mir schon blöde Sachen mit meinen Firebird v6 passiert.

Als erstes wurde die Fahrerscheibe eingeschlagen.
Sie wollten das Auto klauen konnten den Bird jedoch nicht kurzschließen.

Dann habe ich den Schlüssel im Kofferraum gelassen.
Das dummer daran war das der Ersatz Schlüssel mit an den normalen Schlüssel dran war.

Versucht ihn selber zu knacken ging nicht.

Experten angerufen:Hat es auch nicht geschafft.
Zum Schluss schloß rausgebort.Toll schöne scheiße.

Dann habe ich nen Kumpel den Wagen geborgt.
(in dieser Zeit habe ich mir gerade den formula gekauft)

Kommt wieder mit nen defekten Zündschlüssel.
Toll hat der mir meinen Zündschlüssel zerstört.

Neues Lenkradschloß,neues Ecm und neue Zünschlüssel bestellt.
Jetzt steht der Firebird in der Garage.
Habe keine Zeit mehr diesen zu bewegen wegen dem Formula.
Trennen kann ich mich trotzdem nicht von ihm.
Da stecken so viele Erinnerungen und vieleicht wird das mal mein Karr.


Gruss Michael


Das ich der Prototyp bin,bin ich der bessere von uns beiden.

27.01.2007 18:14:03  
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Seiten: (1) [1] »
alle Zeiten sind GMT +1:00
Thread-Info
ZugriffModeratoren
Lesen: alle
Schreiben: alle
Gruppe: allgemein
keine
Forum Übersicht » Knight Rider » Replicas! » Mein Projekt
Forum für viele Sachen.


.: Script-Time: 0,031 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 1 299 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at