Herzlich willkommen im Forum von www.onlinesucht.de (HSO e.V.)
...........................................................

Unsere virtuellen Selbsthilfegruppen treffen sich jeden ...

* Montag (Angehörige) ab 20 Uhr,
* Mittwoch (Onlinespiel-und Onlinekaufsüchtige) ab 20 Uhr
* Donnerstag (Betroffene Onlinesexsüchtige) ab 20 Uhr!


Es geht um EUREN gegenseitigen Erfahrungsaustausch und um die Hilfe zur Selbsthilfe.


...+++ Klick auf den Banner +++

Bitte registriert Euch, erstellt Euer Profil und ruft im Raum die "HILFE" auf, so dass Ihr Euch über die zahlreichen Möglichkeiten informieren könnt!


Sämtliche Beiträge unterliegen dem Copyright (C) von Gabriele Farke * Alle Infos zum Thema Onlinesucht hier: www.onlinesucht.de

....


SearchSuchen CalendarKalender GalleryGalerieAuktions-PortalAuktionenMembersMitglieder StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend PasswordPasswort zusenden RegisterRegistrieren

Forum Übersicht » POSITIVE Ausstiegserfolge! » Onlinespielsucht ... WIR HABEN ES GESCHAFFT! » Seit vorgestern endlich ohne WoW
Seiten: (1) [1] »
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Seit vorgestern endlich ohne WoW
Gastfehlende Rechte fehlende Rechte erste Beitrag kann nicht gelöscht werden -> lösche das ganze Thema 
Gruppe: gesperrt




Beiträge: 0
IP-Adresse: gespeichert


Hallo Leute,

Ich würde gerne etwas zu meinem damaligen Sucht-Problem schreiben.

Also angefangen hat bei mir auch alles 2005. Habe schon drei mal versucht aufzuhören. Das letzte mal musste ich für 1 1/2 Jahre wegen einer Reha komplett weg vom PC, was mir auch sehr geholfen hat. Danach dachte ich: ich habe ja momentan nicht viel zu tun, also kann ich ja erstmal wieder spielen.

Also ich kam als ich wieder anfing, in eine eigentlich netten Gilde. Das war am Anfang so. Habe gleich viel Hilfe bekommen und auch klargestellt, dass ich nicht vorhabe, unendlich viel Raiden zu gehen, sondern einfach nur just 4 fun, wenn ich Lust darauf habe. Die Leute dort taten so, als hätten sie das verstanden, und es wäre auch okay.

Jedenfalls: Meine Gilde brauchte einen Tank, und den sollte ich spielen. Irgendwann war es so, dass wir viel geschafft haben und damit fing dann auch gleich der ganze Wahn an.
Ich hatte aber keine Lust auf tanken und beschloss einfach aus Spaß, noch einen Schamanen hoch zu spielen. Irgendwann in diesem Zeitraum fingen die an mich anzuzicken. Ich soll dann und dann online sein, und dies und das mit dem Tank machen. Als ich mit meinem Tank nicht mehr online war, kamen keine Grüße mehr usw. Zumindest gut für mich, weil ich eh keine Lust mehr hatte.

Habe dann vorgestern geschrieben, dass ich aufhören werde. Dann kam dann gleich als Antwort darauf: "Wieso hörst du jetzt auf, nachdem du einen neuen Charakter auf Level 80 gespielt hast?" Ich: "ganz einfach, just 4 fun halt". Jedenfalls verstanden haben die es nicht. Mir kommt es nun so vor, als wenn die Leute das Spiel insgesamt nicht mehr spielen, um Spaß zu haben, sondern übermotiviert sind und nur spielen, um viel virtuellen Erfolg zu bekommen.

Aber ein Spiel sollte doch Spaß machen oder nicht? Jedenfalls ein Grund mehr für mich aufzuhören. Hatte noch die Nacht darüber geschlafen und vorgestern einfach tschüss gesagt. Es kam auch kein schade dass Du jetzt gehst oder so. Aber ich denke das lag wohl daran, dass viele neidisch waren, dass ich nebenbei noch ein RL habe.

Meine Geschichte hier ist relativ knapp ausgefallen. Habe damals schon als ich noch süchtig war, vieles davon auf diesem Wege verarbeitet. Irgendwie ist es blöd, soviel freie Zeit jetzt zu haben. Mir müssen jetzt nur noch kreative Hobbys als Ersatz einfallen.

Ich denke der Ausstieg aus der Sucht ist gar nicht mal so schwer wie man denkt. Wenn man sich in Therapie begibt bekommt man viel Unterstützung. Allerdings muss der Wille immer da sein. Mir ist nun ziemlich langweilig. Vielleicht finde ich hier ja Leute zum austauschen.

Gibt es hier auch Menschen, die eine Therapie hinter sich haben?

Wäre nett wenn mir jemand antworten würde. =)

Liebe Grüße






17.03.2010 18:29:59 
myhappyendingfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 14
Mitglied seit: 03.08.2007
IP-Adresse: gespeichert
offline


hey misaki87,
als die gesagt haben "wieso du denn hochgespielt hast um damit dann gleich wieder uafzuhören" ist echt ausgefuchst, man könnte echt schuldgefühle kriegen und spielen "sodass es nicht umsosnt war". da bist du ja echt standhaft geblieben.

aber erzähl doch mal bisschen von deiner reha.. du warst 1,5 jahre auf entzug?? was haben die dort alles mit dir gemcaht etc.Zwinkern


19.04.2010 17:37:55  
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Seiten: (1) [1] »
alle Zeiten sind GMT +1:00
Thread-Info
ZugriffModeratoren
Lesen: alle
Schreiben: Benutzer
Gruppe: allgemein
keine
Forum Übersicht » POSITIVE Ausstiegserfolge! » Onlinespielsucht ... WIR HABEN ES GESCHAFFT! » Seit vorgestern endlich ohne WoW

.: Script-Time: 0,000 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 2 347 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at