Herzlich willkommen im Forum von www.onlinesucht.de (HSO e.V.)
...........................................................

Unsere virtuellen Selbsthilfegruppen treffen sich jeden ...

* Montag (Angehörige) ab 20 Uhr,
* Mittwoch (Onlinespiel-und Onlinekaufsüchtige) ab 20 Uhr
* Donnerstag (Betroffene Onlinesexsüchtige) ab 20 Uhr!


Es geht um EUREN gegenseitigen Erfahrungsaustausch und um die Hilfe zur Selbsthilfe.


...+++ Klick auf den Banner +++

Bitte registriert Euch, erstellt Euer Profil und ruft im Raum die "HILFE" auf, so dass Ihr Euch über die zahlreichen Möglichkeiten informieren könnt!


Sämtliche Beiträge unterliegen dem Copyright (C) von Gabriele Farke * Alle Infos zum Thema Onlinesucht hier: www.onlinesucht.de

....


SearchSuchen CalendarKalender GalleryGalerieAuktions-PortalAuktionenMembersMitglieder StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend PasswordPasswort zusenden RegisterRegistrieren

Forum Übersicht » Beratung/Loesungen/AKTIONEN » Virtuelle Selbsthilfegruppen » 15-jähriger wird nach Xbox-Verbot tot aufgefunden
Seiten: (1) [1] »
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
15-jähriger wird nach Xbox-Verbot tot aufgefunden
get_a_lifefehlende Rechte fehlende Rechte erste Beitrag kann nicht gelöscht werden -> lösche das ganze Thema 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 43
Mitglied seit: 31.07.2008
IP-Adresse: gespeichert
offline


Quote
Nach Xbox-Verbot: 15-jähriger Kanadier tot aufgefunden

Seit Mitte Oktober hofften die Bewohner der kleinen Ortschaft Barrie in der kanadischen Provinz Ontario auf ein Lebenszeichen von Brandon Crisp. Der 15-Jährige war von zu Hause weggelaufen, nachdem seine Eltern seine Xbox-Spielekonsole einkassiert hatten. Der Fan des online-basierten Kriegsspiels "Call of Duty 4: Modern Warfare" hatte sich nach der Auseinandersetzung aufs Mountainbike geschwungen und war davongefahren.

Mehr als zwei Wochen nach dem Verschwinden des Jungen haben seine Eltern nun die traurige Gewissheit: Ihr Sohn ist tot. Der 15-Jährige wurde in einem Kornfeld in der Nähe seiner Heimatstadt Barrie gefunden. Zuvor hatte die Polizei über tausend Hinweise zum Verbleib des Jungen erhalten. Die Polizei hatte ihre Suche verstärkt, als kurz nach dem Verschwinden von Brandon starker Schneefall einsetze. Auch die Gamer-Gemeinde hatte sich an der Suche nach Brandon beteiligt: Auf Facebook wurde eine Gruppe gegründet, der zuletzt 22.000 Mitglieder angehörten. Xbox-Hersteller Microsoft setzte gemeinsam mit örtlichen Unternehmen eine Belohnung für Hinweise in Höhe von 50.000 kanadischen Dollar aus.

Der Vater des toten Xbox-Spielers verteidigt unterdessen die Konfiszierung der Spielekonsole: Sein Sohn habe sich völlig verändert, seit er das Internet-Kriegsspiel zum ersten Mal benutzt hatte. "Er fing an, der Schule fernzubleiben und Geld zu stehlen", sagte Steve Crisp der Zeitung "Globe and Mail": "Das Spiel ist zu einem Teil seiner Identität geworden, und ich habe dies erst bemerkt, als ich ihm die Konsole weggenommen habe", sagt Crisp.

Der Fall dürfte zum erschütternden Paradebeispiel für die potentiell fatalen Folgen von Spielsucht werden, selbst wenn zwischen dem Todesfall und dem Spielkonsolen-Entzug kein ursächlicher Zusammenhang festzustellen sein sollte. Denn wie und woran der Jugendliche starb, ist noch nicht bekannt. Damit bleibt es möglich, dass es bei diesem hochgradig tragischen Fall um die bloße Verkettung einer pubertären Trotzreaktion mit einem Unfall handeln könnte.


Quelle: http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,588857,00.html

Schlimm, was Spielsucht alles anrichten kann. Ob er sich wirklich wegem dem Verbot umgebracht hat?

get_a_life



06.11.2008 19:23:58  
Acalothfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 42
Mitglied seit: 31.10.2008
IP-Adresse: gespeichert
offline


Wer sagt das er sich umgebracht hat...vllt. auch erfroren bei der Momentanten kälte nicht schwer zu glauben.

Aber tragisch ists auf jeden fall.


bearbeitet von Acaloth am 09.11.2008 16:13:36
09.11.2008 16:13:11   
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Seiten: (1) [1] »
alle Zeiten sind GMT +1:00
Thread-Info
ZugriffModeratoren
Lesen: alle
Schreiben: Benutzer
Gruppe: allgemein
keine
Forum Übersicht » Beratung/Loesungen/AKTIONEN » Virtuelle Selbsthilfegruppen » 15-jähriger wird nach Xbox-Verbot tot aufgefunden

.: Script-Time: 0,234 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 3 404 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at