Herzlich willkommen im Forum von www.onlinesucht.de (HSO e.V.)
...........................................................

Unsere virtuellen Selbsthilfegruppen treffen sich jeden ...

* Montag (Angehörige) ab 20 Uhr,
* Mittwoch (Onlinespiel-und Onlinekaufsüchtige) ab 20 Uhr
* Donnerstag (Betroffene Onlinesexsüchtige) ab 20 Uhr!


Es geht um EUREN gegenseitigen Erfahrungsaustausch und um die Hilfe zur Selbsthilfe.


...+++ Klick auf den Banner +++

Bitte registriert Euch, erstellt Euer Profil und ruft im Raum die "HILFE" auf, so dass Ihr Euch über die zahlreichen Möglichkeiten informieren könnt!


Sämtliche Beiträge unterliegen dem Copyright (C) von Gabriele Farke * Alle Infos zum Thema Onlinesucht hier: www.onlinesucht.de

....


SearchSuchen CalendarKalender GalleryGalerieAuktions-PortalAuktionenMembersMitglieder StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend PasswordPasswort zusenden RegisterRegistrieren

Forum Übersicht » WOW - World of Warcraft und andere PC-Spiele » WOW und andere PC-Spiele: Hier sprechen die Betroffenen und aktiven Spieler » Ich bin leider WoW süchtig.. un das mit erst 16 Jahren>.<
Seiten: (1) [1] »
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Ich bin leider WoW süchtig.. un das mit erst 16 Jahren>.<
Max199fehlende Rechte fehlende Rechte erste Beitrag kann nicht gelöscht werden -> lösche das ganze Thema 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 2
Mitglied seit: 13.08.2008
IP-Adresse: gespeichert
offline


Servus, es fällt mir zwar schwer es zu sagen , aber ich bin WoW süchtig.

Ich habe vor ca 2 Jahren mit dem Spiel WOW-Wordl of Warcraft angefangen, ich hatte früher viele Freunde,ging ins Fitnesstudio , bin Schwimmen gegangen un bin natürlich einfach mal raus gegangen , habe mich mit ein paar Freunden getroffen un ein bissel was getrunken ....

Nach den ca.2 Jahren kann ich einfach nicht mehr, ich bin total schlecht in der Schule gewurden , habe kaum noch Freunde ,un sitze ca 6-8 Stunden täglich am Pc...

Tagesablauf-Schultag:Mutter weckt mich(verpennne sonst immer .. ka wieso obwohl ich 3 wecker habe oO),Anziehen....runter gehen un etwas zu Essen machen ....zur Schule fahren! sogar da hab ich eigentlich nicht mal mehr lust drauf:( ich weiss nicht wo es herkommt , aber irgendwie fühle ich mich wie kein Richtiger Mensch mehr ... eher wie ein Video , was man immer wieder von neu abspielt! jeder Tag der gleich Enttäuscht

Wen ich Ferien habe/kein Flamer Kiddy in wow!!/ bin ich Täglich sogar mal 20 Stunden Online , oder zocke auch mal 2 Tage durch ... ich weiss einfach nicht mehr wie ich klar kommen soll ....

Bitte helft mir , ich weiss einfach nicht wie das weiter gehen soll, ich kann einfach nicht mehrEnttäuscht

Grüße Max


13.08.2008 00:50:40   
Atarufehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 5
Mitglied seit: 13.08.2008
IP-Adresse: gespeichert
offline


Also erstmal: Hut ab!

Du bist 16 Jahre, damit recht jung, siehst aber ein, daß etwas nicht stimmt und bittest um Hilfe.

Du hast also den ersten wichtigen Schritt getan und das sogar von Dir aus. Damit ist übrigens auch ein möglicher Grundstein für das Bewußtsein im Umgang mit der Onlinesucht gelegt. Jetzt wäre es möglich, Bekannte einzuweihen, sich ein Hilfsnetz zu schaffen um allmählich aus der Suchtspirale herauszukommen. Das müssen nicht sofort Familienmitglieder sein.
Ein Austausch mit ehemaligen Betroffenen kann dabei auch helfen, denn vielen erging es ähnlich oder gar schlimmer. Ein Stöbern hier im Forum lässt einen zu vielen neuen Erkenntnissen kommen oder gibt Tips für mögliche Optionen.
Da es eben die verschiedensten Gründe für jede Art von Sucht gibt, denen man auf die Schliche kommen sollte, wäre es auch ratsam, sich mit dem Gedanken vertraut zu machen, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen. Erste Anlaufstellen dafür können Vertrauenslehrer, Pfarrer oder auch Hausärzte sein. Oftmals kommen schon bei einem Erstgespräch mit einem Therapeuten Dinge ans Licht, die die Sucht eher als Anzeichen für ein ganz anderes Problem identifizieren.

So oder so aber: Bleib' dran und habe weiteren Mut, etwas zu verändern.


Künstliche Intelligenz ist meistens leichter zu ertragen als natürliche Dummheit!
13.08.2008 02:16:59  
Max199fehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 2
Mitglied seit: 13.08.2008
IP-Adresse: gespeichert
offline


Weiteres Problem ist halt, das ich es einfach nicht lassen kann , ich habe dadurch meine ganzen Freunde verloren .. dazu auch meine Freundin.

Meine Eltern sind dazu NIE zu Hause , nur auf der Arbeit ... daher hab ich ja mit WoW angefangen Enttäuscht

Ich versuche es mal bei meinem Hausartzt was er dazu sagt... ist halt nen großer schritt für mich , da ich eigentlich ziemlich schüchtern bin.


13.08.2008 13:43:43   
Shidofehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 2
Mitglied seit: 24.08.2008
IP-Adresse: gespeichert
offline


Hallo erstmal und ein großes RESPEKT für deine Post hier im Forum, ich weiß wie verdammt schwer das ist, alleine schon der Schritt sich es selber einzugestehen, dass man abhängig ist.

Mein Tipp an dich, erinner dich zurück wer mal dein bester Freund war, mit dem du echt dicke warst und den du durch WOW verloren hast, weil du dich nicht mehr um ihn gekümmert hast. Ruf ich mal an-frag ich ob er nicht mal Lust hat wieder was mit dir zu machen. Und wenn ihr dann ins Gespräch kommt und du merkst, dass er eigentlich auch traurig ist, dass eure Beziehung so den Bach runter gegangen ist, dann sprich deine Sucht an und dass du selber festgestellt hast, dass es falsch ist und ob er dir nicht helfen könnte Ausweichmöglichkeiten zu finden.

Ein Beispiel: Du kommst von der Schule und willst dich selbstverständlich an den Pc setzen, stattdessen rufst du ihn wie vereinbart einfach an und fragst ihn ob er nicht was mit dir machen will, da du gerade extremen Drang hast Wow zu zocken. Oder er kommt einfach mal vorbei.

Am Ende liegt es fast immer an deiner eigenen Stärke, ob du dich abwenden kannst und deinen Drang zum spielen überwindest. Aber ich glaub an dich, jeder kann es. schaffen.

PS: wenn du mich was fragen möchtest, schreib mir ruhig, ich helfe gerne Lächeln

Alles Liebe


24.08.2008 13:26:08   
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Seiten: (1) [1] »
alle Zeiten sind GMT +1:00
Thread-Info
ZugriffModeratoren
Lesen: alle
Schreiben: Benutzer
Gruppe: allgemein
keine
Forum Übersicht » WOW - World of Warcraft und andere PC-Spiele » WOW und andere PC-Spiele: Hier sprechen die Betroffenen und aktiven Spieler » Ich bin leider WoW süchtig.. un das mit erst 16 Jahren>.<

.: Script-Time: 0,188 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 3 118 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at