Herzlich willkommen im Forum von www.onlinesucht.de (HSO e.V.)
...........................................................

Unsere virtuellen Selbsthilfegruppen treffen sich jeden ...

* Montag (Angehörige) ab 20 Uhr,
* Mittwoch (Onlinespiel-und Onlinekaufsüchtige) ab 20 Uhr
* Donnerstag (Betroffene Onlinesexsüchtige) ab 20 Uhr!


Es geht um EUREN gegenseitigen Erfahrungsaustausch und um die Hilfe zur Selbsthilfe.


...+++ Klick auf den Banner +++

Bitte registriert Euch, erstellt Euer Profil und ruft im Raum die "HILFE" auf, so dass Ihr Euch über die zahlreichen Möglichkeiten informieren könnt!


Sämtliche Beiträge unterliegen dem Copyright (C) von Gabriele Farke * Alle Infos zum Thema Onlinesucht hier: www.onlinesucht.de

....


SearchSuchen CalendarKalender GalleryGalerieAuktions-PortalAuktionenMembersMitglieder StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend PasswordPasswort zusenden RegisterRegistrieren

Forum Übersicht » OnlineSEXsucht .... Wir suchen Hilfe und gegenseitigen Austausch » OnlineSEXsucht » Noch ein OnlineSexSüchtiger...
Seiten: (3) [1] 2 3 »
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Noch ein OnlineSexSüchtiger...
villagefreakfehlende Rechte fehlende Rechte erste Beitrag kann nicht gelöscht werden -> lösche das ganze Thema 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 15
Mitglied seit: 29.04.2008
IP-Adresse: gespeichert
offline


-


bearbeitet von villagefreak am 19.10.2008 17:19:03
29.04.2008 22:52:29  
sonnenliliefehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 70
Mitglied seit: 22.04.2008
IP-Adresse: gespeichert
offline


Hallo villagefreak

habe eben grade Deinen Bericht gelesen. Leider kann ich Dir nicht viel weiterhelfen, da ich selbst noch nicht so lange hier bin. Doch ich denke, dass Du hier sehr viel Hilfe bekommen wirst.

Und dass Du es selbst erkennst und davon wegwillst, ist schon ein erster großer Schritt. Ich wünschte mir, mein Freund würde das auch erkennen. Aber so wie es momentan aussieht, ist er nicht bereit, damit aufzuhören.

Dir wünsche ich auf jeden Fall viel Kraft, dass Du weitermachst und es schaffst, Dich von dieser Sucht zu lösen.

Glg Sonnenlilie


30.04.2008 00:43:02  
release1fehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 368
Mitglied seit: 04.01.2008
IP-Adresse: gespeichert
offline


Hallo Villagefreak

Schön, daß du hierher gefunden hast.

Die Sucht hat dich bereits im Griff. Du hast sie aber beim Namen genannt und weißt daß sie dein Leben kaputt machen wird, deine gesunde Sexualität geht den Bach runter, du wirst nie eine normale, erfüllende Beziehung haben können mit deiner Sucht.
Die Einsicht ist gut, doch sie wird nicht reichen. 10 Jahre einfach so umdrehen braucht gute Orientierungsmöglichkeiten, um deine virtuellen fehlgeleiteten Gedanken wieder in die Reralität zurückzuführen, Hilfe in schwachen Momenten, die Überzeugung beibehalten, daß du den richtigen Weg gewählt hast, deine Persönlichkeit stärken um den Kampf zu bestehen.
Du denkst an Therapie und du denkst richtig. Denn um dich zu ändern mußt du dich öffnen lernen und dich selbst finden, das was die Sucht zurückgedrängt hat und nicht mehr leben läßt. Du mußt eine Leere füllen, die entstehen wird, und du sollst sie so füllen, daß du Stärke und Selbstbewußtsein erlangst.

Mach Schritt für Schritt, hole dir die Hilfe die du brauchst, um dein Ziel nicht aus den Augen zu verlieren.
Hier findest du Menschen, die Erfahrung mit deinem Problem haben, und wo du ernst genommen wirst.

Wünsche dir Wille und Kraft!!
Lg. R.






30.04.2008 07:01:51  
gabriele_farkefehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Administrator
Rang:

Beiträge: 3415
Mitglied seit: 26.03.2006
IP-Adresse: gespeichert
offline


Willkommen, Villagefreak!

Vielleicht wäre eine längerfristige (individuelle) Beratung (und Begleitung) für Dich nicht das Schlechteste!?

Wir helfen Dir gern dabei, mail uns einfach an bei Interesse und lass Dir von den anderen mal sagen, ob und wie ihnen so eine Beratung geholfen hat. Du kannst dabei übrigens völlig anonym bleiben.

Alles Gute,
G.




Gabriele Farke (HSO e.V.)

++++ Individuelle Onlinesexsucht-Beratung:
http://www.onlinesucht.de/Kosten HSO-2014-OK.pdf

++++ Das Buch "Gefangen im Netz?" ist auch als eBook erhältlich unter
http://www.ciando.com/ebook/bid-240826-gefangen-im-netz-onlinesucht-chats-onlinespiele-cybersex/



..........................................................
30.04.2008 07:17:06    
Moralapostelfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 271
Mitglied seit: 02.04.2008
IP-Adresse: gespeichert
offline


Hallo,
traurig, deine Lebens-Geschichte, aber doch so ähnlich der meinen und vermutlich vieler anderer hier.
Therapie ist sicher gut.
Als weiteren Schritt kannst du überlegen, ob du hier ein Tagebuch anfängst, was auch hilfreich sein kann, da zu schreiben, ehe du dich auf den Highway to Porn begibst.
Ferner könntest du dir eine Kindersicherung installieren, du dich als Kind anmelden, beispielsweise deiner Freundin nach einigen Tagen das Eltern-Login übergeben incl. dem Paßwort, das nur sie kennt. Einige Tage brauchst du aber, damit du alle Seiten freischalten kannst, die ok sind, denn die Kindersicherung sperrt auch vieles was nichts mit dem Thema zu tun hat.
Du brauchst sicher viel Kraft und Mut und Entschiedenheit, deinen neu eingeschlagenen Weg auch zu gehen, doch jeder Schritt den du da lang gehst, lohnt sich doppelt, für dich und für deine Freundin.
klasse, daß du hier her gefunden hast, klasse, daß du erkannt hast, daß du ein ziemliches Problem hast, und du dich dem stellen möchtest.
Mir half und hilft es enorm, mich hier auszutauschen, von anderen zu lesen, zu lesen, daß es vielen so geht ... leider zwar, weil man das ja niemandem wünscht ... aber es tut gut, mit leuten zu schreiben, die einen nicht schief angucken, die einen verstehen ... und sicher ist es auch sehr ratsam mal in den Angehörigenbereich zu lesen, wie sehr die Frauen (meistens) darunter leiden.

Dir alles Gute und viel Kraft
Aldo


30.04.2008 08:06:01  
villagefreakfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 15
Mitglied seit: 29.04.2008
IP-Adresse: gespeichert
offline


-


bearbeitet von villagefreak am 19.10.2008 17:19:29
30.04.2008 20:50:01  
gabriele_farkefehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Administrator
Rang:

Beiträge: 3415
Mitglied seit: 26.03.2006
IP-Adresse: gespeichert
offline


Therapeuten findest Du hier:
www.onlinesucht.de/hilfsangebote-word.htm

Alles Gute!

G.



Gabriele Farke (HSO e.V.)

++++ Individuelle Onlinesexsucht-Beratung:
http://www.onlinesucht.de/Kosten HSO-2014-OK.pdf

++++ Das Buch "Gefangen im Netz?" ist auch als eBook erhältlich unter
http://www.ciando.com/ebook/bid-240826-gefangen-im-netz-onlinesucht-chats-onlinespiele-cybersex/



..........................................................
30.04.2008 20:53:41    
karamba68fehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 438
Mitglied seit: 19.12.2007
IP-Adresse: gespeichert
offline


Herzlich willkommen hier und ich hoffe, wir lernen uns die Tage dann auch mal persönlich kennen....

für mich war am anfang das wichtge schnell zu handeln, Kanäle zuzumachen und dann Schritt für Schritt eine nach der anderen Baustelle, die es in meinem Leben gibt, anzugehen. Halt durch!

lg

karamba


02.05.2008 11:34:32  
villagefreakfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 15
Mitglied seit: 29.04.2008
IP-Adresse: gespeichert
offline


-


bearbeitet von villagefreak am 19.10.2008 17:19:48
02.05.2008 14:37:09  
gabriele_farkefehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Administrator
Rang:

Beiträge: 3415
Mitglied seit: 26.03.2006
IP-Adresse: gespeichert
offline


glaubst Du auch an Feen und Kobolde? ...
Die Frage meine ich sehr ernst.

LG,G.


Gabriele Farke (HSO e.V.)

++++ Individuelle Onlinesexsucht-Beratung:
http://www.onlinesucht.de/Kosten HSO-2014-OK.pdf

++++ Das Buch "Gefangen im Netz?" ist auch als eBook erhältlich unter
http://www.ciando.com/ebook/bid-240826-gefangen-im-netz-onlinesucht-chats-onlinespiele-cybersex/



..........................................................
02.05.2008 14:47:33    
villagefreakfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 15
Mitglied seit: 29.04.2008
IP-Adresse: gespeichert
offline


-


bearbeitet von villagefreak am 19.10.2008 17:20:05
02.05.2008 15:09:33  
release1fehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 368
Mitglied seit: 04.01.2008
IP-Adresse: gespeichert
offline


Hi Villagefreak!

Deine Ausführungen erinnern mich an einen 280 Kilo Mann, der sich vorgenommen hat, 200 Kilo abzunehmen, und ständig drüber nachdenkt, wie lecker Schnitzel mit Pommes und Schokoladepalatschinken doch sind.
Auch Obst und Gemüse sind lecker und viel gesünder!

lG.R.



02.05.2008 16:46:08  
karamba68fehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 438
Mitglied seit: 19.12.2007
IP-Adresse: gespeichert
offline


Hi Release,

aber erst mal muss man rausfinden, was für uns das leckere Gemüse ist, um im Bild zu bleiben.

Villagefreak,

um das Bild zu übertragen: Du steckst ja schon ziemlich lange in der Sucht. Dein Onlinesexkonsum war ein wichtiger, zeitfüllender Bestandteil deines Lebens. (Schnitzel) Die meisten von uns haben die ersten paar Tage irgendwie recht gut überstanden (Entgitungsfasten) und dann kam ein großes Loch (Hunger). Genau dort lauerte das größte Rückfallrisiko. Mit klaren Zielen, Selbstkontrolle und vor allem positiven Lebensinhalten mag das Überwindbar sein, aber es ist ein recht wackliger Pfad....ein Hängebrücke in der diverse Holzplanken fehlen.

ich wünsch dir viel Kraft

karamba


02.05.2008 18:31:28  
release1fehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 368
Mitglied seit: 04.01.2008
IP-Adresse: gespeichert
offline


Also wenn ich allein die Art der Entstehungsgeschichte (Zubereiteung) betrachte, ist doch die von Mutter Natur die unkompliziertere, weniger belastendere (Wärme der Sonne und nicht der heissgelaufenen Festplatte, Regen statt sein-Fett-abbekommen, Mutter Erde statt Elektro-Kontakte)
und der künstlichen (Fett, Energieverlust, Zeitaufwand) mit all ihrem Unwohlsein und Verdauungsproblemen (Unzufriedenheit, Unsicherheit, Nicht-zu-sich-selbst-stehen-können) vorzuziehen.
Und das richtige Werkzeug (Gummistiefel für Trittfestigkeit, Leiter um alles zu erreichen, Schaufel um sauber zu bleiben)im eigenen Garten spart die plankenlose, unsichere Hängebrücke ins Land des ewigen Hungers (280 Kilo).
Und "wie gewachsen" ist ein Ausdruck von natürlicher Qualität,
wesentlich erstrebenswerter als zugeschnitten (Pommes), künstlich erhitzt (kein Kommentar), und zusehr verpackt (Panier).

Mit dem Apfel anfangs etwas vorsichtig umgehen!Ihr packt das!

lG. R.




02.05.2008 19:52:27  
gabriele_farkefehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Administrator
Rang:

Beiträge: 3415
Mitglied seit: 26.03.2006
IP-Adresse: gespeichert
offline


village,

denkst Du noch über meine Frage nach? ;-)
Das wäre gut!

Sie hat mit Realität, Wunschträumen, Märchen, Sehnsüchten, Phantasiebildern und schön geglaubtem zu tun.

Ich habe den Eindruck, dass Du diese Welten der Feen und Kobolde schon ziemlich weit in Dein richtiges Leben geholt hast. Oder irre ich? Wenn dem so ist, dann frage ich Dich: Was haben sie dort zu suchen?

LG, G.


bearbeitet von gabriele_farke am 02.05.2008 20:07:03
Gabriele Farke (HSO e.V.)

++++ Individuelle Onlinesexsucht-Beratung:
http://www.onlinesucht.de/Kosten HSO-2014-OK.pdf

++++ Das Buch "Gefangen im Netz?" ist auch als eBook erhältlich unter
http://www.ciando.com/ebook/bid-240826-gefangen-im-netz-onlinesucht-chats-onlinespiele-cybersex/



..........................................................
02.05.2008 20:05:41    
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Seiten: (3) [1] 2 3 »
alle Zeiten sind GMT +1:00
Thread-Info
ZugriffModeratoren
Lesen: alle
Schreiben: Benutzer
Gruppe: allgemein
keine
Forum Übersicht » OnlineSEXsucht .... Wir suchen Hilfe und gegenseitigen Austausch » OnlineSEXsucht » Noch ein OnlineSexSüchtiger...

.: Script-Time: 0,219 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 2 792 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at