ASP-FastBoard - Demo/Support-Forum
Forum anmelden / register Board
SearchSearch CalendarCalendar GalleryGalleryAuction-PortalAuctions GlobalGlobal Top-ListTopMembersMembers StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend Passwordsend Password RegisterRegister

Forum Overview » Homepagetools - Support » Off-Topic » Weiterbildung während des Wehrdienstes..
Pages: (1) [1] »
Registration necessaryRegistration necessary
Weiterbildung während des Wehrdienstes..
Cyberjunkerno Access no Access first Post cannot be deleted -> delete the whole Topic 
Group: User
Level: braver Poster


Posts: 21
Joined: 10/5/2017
IP-Address: saved
offline


Hallo,

mein Bruder ist nun schon seit über 12 Jahren bei der Bundeswehr, er war in Afghanistan und einigen anderen Einsatzgebieten. Ich bin froh, dass er noch putzmunter ist.

Seine aktuelle Dienstzeit nähert sich dem Ende und es besteht die Frage, wies weiter geht. Wir hätten ihn gerne wieder bei uns, aber er weiß nicht was er machen soll, wenn er nicht Soldat ist.

Liebe Grüße


8/8/2018 3:17:47 PM   
Kameronollino Access no Access no Access 
Group: User
Level: leichter Spammer


Posts: 66
Joined: 7/24/2017
IP-Address: saved
offline


Naja, keine Panik, der Bund zahlt ihm doch jede Weiterbildung, die er haben möchte.
Wenn mich nicht alles täuscht, dann macht es die Bundeswehr den Zeitsoldaten leicht, durch Weiterbildungen wieder Fuß auf dem zivilen Arbeitsmarkt zu fassen. Ich glaube, die Förderung richtet sich nach Länge der Dienstzeit, bei 12 Jahren kann er es sich richtig gut gehen lassen! Da ist ja jede Weiterbildung der Welt möglich!

Zusätzlich zu den Gebühren für die Weiterbildung sorgt die Bundeswehr auch noch für die Lebenshaltungskosten. Wer zwölf Jahre Soldat auf Zeit war, bekommt zum Beispiel 36 Monate lang nach dem Ende der Dienstzeit 90 Prozent seines letzten Gehaltes!
Das weiß ich, weil mein Cousin den Weg gegangen ist. Er hat bei der SGD ein Fernstudium gemacht: https://www.sgd.de/studienfoerderung/foerdern-lassen/studienfoerderung/bundeswehr.html

Jedenfalls ist es wohl alle mal besser als Berufssoldat zu werden!


8/15/2018 11:32:35 AM   
Handy2no Access no Access no Access 
Group: User
Level: leichter Spammer


Posts: 103
Joined: 3/18/2019
IP-Address: saved
offline


Gruß an dich :)

Wie schaut es denn aus bei dir, hast du da schon eine Weiterbildung gemacht ?

Ich meine, wenn man sich informiert dann kann man sicherlich die passende Weiterbildung finden.
In meinem Fall ist es so, dass ich auch nach einem meetingraum hamburg suche und da auch wirklich verschiedene tolle Angebote gefunden habe.

Da werde ich auch Meetings veranstalten und schauen, dass ich meine Mitarbeiter auch etwas motiviere :)

LG


6/15/2019 12:23:40 AM   
Hansieno Access no Access no Access 
Group: User
Level: Frischling


Posts: 9
Joined: 9/9/2019
IP-Address: saved
offline


Hallo alle miteinander!

Während des Wehrdienstes wird es relativ schwer für deinen Bruder sich weiter zu bilden.
Umso schwerer wird es, da er sich nicht in Deutschland befindet und in Afghanistan ist.
Trotzdem hast du mit deiner Frage schon recht, wie es mit ihm weitergehen soll.
Die digitalisierung der arbeitswelt schreitet immer weiter voran und ohne eine Fort- oder Weiterbildung hat man nur geringe Chancen Fuß auf dem Arbeitsmarkt zu fassen.
Ich denke die Arbeitsagentur sollte der erste Ansprechpartner für ihn sein, sobald seine Dienstzeit zu Ende ist.

Viele Grüße


9/16/2019 1:22:36 AM  
MajaWno Access no Access no Access 
Group: blocked
Level: Frischling


Posts: 5
Joined: 9/22/2019
IP-Address: saved
offline


Ich finde erst mal prima, das sich jemand Gedanken um später macht. Die Weiterbildungsmöglichkeiten sind heutzutage sehr vielfältig, auch Dank des Internets. Wer hätte schon vor ein paar Jahren daran gedacht ein Fernstudium machen zu können, und sich so seine Zeit einzuteilen wie er möchte


9/23/2019 11:03:48 AM   
narovinno Access no Access no Access 
Group: User
Level: Frischling


Posts: 6
Joined: 5/8/2020
IP-Address: saved
offline


Die Bildung ist doch sehr wichtig und die Bildung sollte man nicht unterlassen. Falls dein Bruder immer noch eine Weiterbildung machen muss, kann ich dir auch empfehlen ihm einige Tipps zum Thema Zeitmanagement zu geben, die du auf https://voteknowmn.com/ finden kannst.

Dort kannst du einige tolle und nützliche Beiträge zu dem Thema Bildung finden, sie haben auch einen tollen Beitrag dazu, das Zeitmanagement zu verbessern.

Hoffe, dass ich dir und deinem Bruder bisschen weitergeholfen habe!LächelnAndere Beiträge auf ihrer Seite kannst du auch mal durchlesen, weil sie echt hilfreich und interessant sind!

LG


6/8/2020 7:41:52 PM   
Dormono Access no Access no Access 
Group: blocked
Level: leichter Spammer


Posts: 91
Joined: 3/24/2019
IP-Address: saved
offline


Bin hier auf dein Thema aufmerksam geworden und gerne möchte ich dich fragen, wie es mit der Weiterbildung denn vorangeht? Selbst habe ich sehr gute Erfahrung mit der Seite https://www.spezialisto.com/fehlende-motivation/ gemacht, die mir bei einigen Dingen während meinem Studium geholfen haben.

Dort habe ich einige tolle Beiträge und Tipps zu den Themen fehlende Motivation, wie kann man sich besser konzentrieren, wie man richtig lernt und vieles mehr gefunden.

Ich finde sowas sehr interessant, ansonsten haben sie auch Beiträge zum Online-Marketing und Business auch, daher nicht nur für die Schule und Bildung.


7/14/2020 7:14:31 PM  
naruttono Access no Access no Access 
Group: User
Level: treuer Poster

Posts: 239
Joined: 7/17/2020
IP-Address: saved
offline


Wie geht es mit der Weiterbildung denn voran? :)


7/17/2020 11:40:35 PM   
Registration necessaryRegistration necessary
Pages: (1) [1] »
all Times are GMT +1:00
Thread-Info
AccessModerators
Reading: all
Writing: User
Group: general
Cyberlord, sense100
Forum Overview » Homepagetools - Support » Off-Topic » Weiterbildung während des Wehrdienstes..

.: Script-Time: 0.188 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 5,193 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at