ASP-FastBoard - Demo/Support-Forum
Forum anmelden / register Board



SearchSearch CalendarCalendar GalleryGalleryAuction-PortalAuctions GlobalGlobal Top-ListTopMembersMembers StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend Passwordsend Password RegisterRegister

Forum Overview » Homepagetools - Support » Werbung » Römer gegen Germanen
Pages: (1) [1] »
Registration necessaryRegistration necessary
Römer gegen Germanen
Die_Marserno Access no Access first Post cannot be deleted -> delete the whole Topic 
Group: User
Level: braver Poster

Posts: 23
Joined: 1/22/2009
IP-Address: saved
offline





Die Marser

Bist du der tapfere Krieger von Morgen?
Der Schweiß lief Lasse schon lange von der Stirn. Veikko, der Mentor, der die Burschen des Dorfes beschäftigte, war erbarmungslos wie immer. Ger und Schild gezückt wiederholte er die Übung und schaute dann in die Runde um einen kleinen Schaukampf aufzuziehen. "Wenn die Römer das nächste Mal angreifen, werdet ihr die kämpfende Generation sein! Und dann gibt es auch kein Gejammer!"

Bist du der Bauer oder der Römer?
Mit wachsener Ungeduld hörte Titus Valerius Lucanus dem Germanen zu. Seine Muskeln spannten sich, als dieser Bauer ihn fast schon herausforderte mit seinen Worten. "Bist du dir sicher, BAUER?" Einars Blick flammte in hitziger Wut auf und seine Kiefer pressten sich heftig aufeinander. Nicht nur die Stelle wo der Römer ihn geschlagen hatte, nein das ganze Gesicht rötete sich. "Ja, HERR Römer, ich bin sicher, dass ich nichts über irgendwelche Verschwörungen der Mattiaker gegen das römische Imperium weiß, ganz sicher!"

Bist du ein verlorener Sohn?
Lange Zeit war Lucan jenseits des Weges gegangen. Die Angst, möglicherweise einem Römertrupp zu begegnen, war einfach zu groß gewesen. Dass Dornen und Äste ihm Haut und Kleidung zerrissen, war nur halb so schlimm wie das, was die Römer ihm angetan hatten und antun würden, wenn sie ihn wieder einfingen. Aber - Dort lag jemand! Nur wenige Meter von ihm entfernt. Zögernd machte er ein paar Schritte auf den regungslosen Körper zu. War der Mann etwa tot? Lucan streckte den Fuß aus und stubste ihn leicht damit an.

Bist du der Fang des stolzen Burschen?
"Ida, beeil dich doch mal! Komm her!", flüsterte Isolde mit einem etwas herrischen, aber dennoch schwesterlichen Tonfall und winkte ihre kleine Schwester zu sich. "Jaja, ich komm ja schon. Sei doch nicht so ungeduldig.", war Idas Antwort. Ida war der gleichen Meinung wie Isolde. Nämlich dass die beiden jungen Männer da unten mit Sicherheit den einen oder anderen guten Fang machen würden. Dass sie selbst der gute Fang für Luitwin war, konnte Ida ja noch nicht wissen.



Werde Teil unserer Welt und erzähl uns DEINE Geschichte! Bei den alten Germanen und Römern!





Eckdaten:

» Wir spielen im Jahre 14 n. Chr.

» Die Marser haben vor fünf Jahren an der Varusschlacht teilgenommen und in deren weiteren Verlauf einen der Legionsadler der Römer erbeutet.

» Es können sowohl Marser, Mattiaker, als auch Römer gespielt werden.

» Es gibt schon viele Spielergesuche.

» Das Forum ist FSK ab 12.







1/22/2009 3:00:27 PM   
randyno Access no Access no Access 
Group: User
Level: treuer Stammposter


Posts: 848
Joined: 7/1/2008
IP-Address: saved
offline


Wünsche allen ein spannendes Spiel bei " Die Marser".



Mir Sachsen, mir sinn helle, das weeß de ganze Weld, un sinn mer maa nich helle, da hammer uns ferschdelld!
3/7/2009 12:16:12 PM   
Registration necessaryRegistration necessary
Pages: (1) [1] »
all Times are GMT +1:00
Thread-Info
AccessModerators
Reading: all
Writing: User
Group: general
Cyberlord, gkreuz
Forum Overview » Homepagetools - Support » Werbung » Römer gegen Germanen

.: Script-Time: 0.078 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 1,175 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at