ASP-FastBoard - Demo/Support-Forum
Forum anmelden / register Board



SearchSearch CalendarCalendar GalleryGalleryAuction-PortalAuctions GlobalGlobal Top-ListTopMembersMembers StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend Passwordsend Password RegisterRegister

Forum Overview » Homepagetools - Support » Fehler » komische sache
Pages: (3) 1 [2] 3 »
Registration necessaryRegistration necessary
komische sache
Brigittano Access no Access no Access 
Group: User
Level: leichter Spammer

Posts: 69
Joined: 2/3/2008
IP-Address: saved
offline


guten Morgen,

also ich verstehe was da nicht kann man mir bitte erklären was es überhaupt auf sich hat mit einer IP Adresse?
es hat sich ein neuer User bei mir anmelden wollen, und als ich dann die IP Nummer sah hatte er die selbe von den Mitglied den ich gesperrt habe, ja genau den von oben beschrieben. Als ich Ihn dann fragte und Ihm sagte das ich Ihn deswegen nicht freischalte sagte er er sei nicht dieser, welche ich Ihn angab.

Ich weis jetzt nicht haben denn mehrere Menschen die selbe IP Adresse ist das möglich?

Wäre sehr Dankbar wenn mir das jemand man erklären könnte

vieln Dank und einen schönen tag noch

ggglg Brigitta


2/29/2008 6:03:05 AM    
Guestno Access no Access no Access 
Group: blocked




Posts: 1877
IP-Address: saved


Wegen der dynamischen IP-Vergabe von Providern ist es leider möglich, dass dieselbe IP-Adresse heute ein User hat und morgen ein ganz anderer. Sperrt man eine IP-Adresse, kann es passieren, dass dadurch ein Unschuldiger gesperrt wird.

Nur, wenn dieser User sich erneut ins Internet einloggt, hat er eine andere IP-Adresse, falls sein Provider dynamische (wechselnde) IP-Vergabe hat. Hat sein Provider aber statische IP-Vergabe, kannst Du ihn problemlos sperren, indem Du dessen IP sperrst. Dann kann auch kein Unschuldiger dadurch gesperrt werden.

Meine Meinung dazu ist, dass man am besten darauf verzichtet zu verssuchen, einen User über die IP-Nummer zu sperren. Besser wäre es meines Erachtens, wenn man dessen E-Mail-Adresse sperren könnte. Dann müsste man aber das Forum so einstellen können, dass auch alle anonymen No-Name-Mailadressen auch gesperrt sind (Blacklist) und man sich nur noch mit seriösen Adressen von Providern anmelden kann.

Im schlimmsten Fall könnte man Strafanzeige erstatten. Der Provider müsste dann aufgrund seiner Daten die Personalien des Störenfrieds herausrücken und auf juristischem Weg könnte man so vorgehen. Da müsste sich dieser User aber wirklich was Strafbares geleistet haben.

Ansonsten meine ich, dass man grundsätzlich möglichst großzügig sein sollte, also man sich einfach die Mühe macht, jeweils manuell immer wieder zu löschen, auch wenn es Mühe macht. Weil es grundsätzlich kaum Möglichkeiten gibt, eine Neuanmeldung zu verhindern, sollte man meines Erachtens vielleicht sogar in Erwägung ziehen, das sogar zu erlauben.



2/29/2008 1:57:29 PM 
Neono Access no Access no Access 
Group: User
Level: treuer Poster


Posts: 184
Joined: 8/6/2006
IP-Address: saved
offline


Die IP Adresse wird vom Provider (z.B. T-Com) vergeben.

Die IP wird aber entweder alle 24 Stunden, oder wenn man den Router neu anmacht gewechselt. Dies wird gemacht, da es wohl nicht genug IP adresse gibt. Eine feste IP haben oft nur Firmen oder Server-anbieter.

Es kann sein, das es zwei verschiedene Personen sind, diese aber bei dem gleichen Provider ihren Internetanschluss herhaben. Dadurch können sie die selbe IP haben.

Nunja ist etwas dumm geschrieben von mir ich hoffe man versteht es

Lg.
Neo


2/29/2008 1:57:41 PM  
Guestno Access no Access no Access 
Group: blocked




Posts: 1877
IP-Address: saved


Nach jedem Einloggen ins Internet habe ich jeweils eine andere IP-Nummer bei Tiscali bzw. Freenet. Siehe auch hier:

http://www.google.de/search?hl=de&q=IP-Adresse&btnG=Google-Suche&meta=lr%3Dlang_de


2/29/2008 2:46:17 PM 
Cyberlordno Access no Access no Access 
Group: Administrator
Level: heavy Spammer


Posts: 3609
Joined: 3/11/2004
IP-Address: saved
offline


Poste mal den Thread zu den Beiträgen wo du glaubst, daß es ein Fehler des Forums ist.

lg


Forum-Changelog || zu unseren Angeboten
2/29/2008 3:19:19 PM    
gkreuzno Access no Access no Access 
Group: Moderator
Level: treuer Stammposter

Posts: 518
Joined: 8/4/2004
IP-Address: saved
offline


Bei den IP Adressen kann es so sein, z.B. bei AOL (meine ich mal), daß jeder, der über diesen Server/Provider sich ins Internet einwählt, die gleiche IP Adresse bekommt.
Auf irgend eine Art wird das dann beim Provider aufgelöst.
Du musst das so sehen, wie z.B. bei Telefonnummern:
Es gibt Firmen, die haben eine Sammelnummer, 0123-456-0, und andere, die haben z.B. 0123-456-123, 0123-456-124 usw.
Jeder kann erreicht werden, einmal über die Zentrale, die -0, andere mit direkter Durchwahl.
Bei AOL nun bekommt jeder die Nummer 0123-456-0.
Somit kann es sein, daß ein User, der sich bei Dir ins Forum einwählt, sich mit 0123-456-0 bei Dir einwählt, aber ein anderer, weiterer, hat aber auch die 0123-456-0.
Wenn Du jetzt die IP 0123-456-0 bei Dir sperrst, dann kommt kein User mehr bei Dir rein, der sich mit dieser IP bei Dir anmeldet.
Ich hoffe, ich habe es einigermassen verständlich erklärt.


Gruß, Günther
2/29/2008 4:52:14 PM   
Guestno Access no Access no Access 
Group: blocked




Posts: 1877
IP-Address: saved


Ich weiß nicht, wie es bei AOL ist; aber bei Tiscali hatte ich bisher sehr unterschiedliche IPs. Unter anderen beispielsweise

89.49.26.9
89.49.48.160
89.49.2.180
213.54.169.167
83.189.30.68
62.47.143.22

Wie man sieht, beginnen meine IPs meistens mit 89.49. Also ginge das bspw. bei mir nicht, dass man einfach diese Ziffernfolge 89.49 sperren würde. Damit würden möglicherweise auch viele andere User mitgesperrt werden.


2/29/2008 9:37:02 PM 
gkreuzno Access no Access no Access 
Group: Moderator
Level: treuer Stammposter

Posts: 518
Joined: 8/4/2004
IP-Address: saved
offline


written by dieweltist at 29.02.2008 21:37:02 Ich weiß nicht, wie es bei AOL ist;
AOL verwendet mE einen Proxy Server.
QuoteWie man sieht, beginnen meine IPs meistens mit 89.49. Also ginge das bspw. bei mir nicht, dass man einfach diese Ziffernfolge 89.49 sperren würde. Damit würden möglicherweise auch viele andere User mitgesperrt werden.
Das ist ja genau das, was ich auch geschrieben habe. Eindeutige IPs kann man ohne Probleme sperren, so sie denn "einzeln" sind. In der Regel sperrt man auch meistens IPs mit 11.11.11.* und nicht bereits mit 11.11.*. Die vorderen Zahlen sagen mE was aus über die Länder, von denen die IPs sind.
Du hast mal wieder genau das wiederholt, was bereits geschrieben wurde. Wie fast immer....



Gruß, Günther
3/1/2008 10:58:53 PM   
Brigittano Access no Access no Access 
Group: User
Level: leichter Spammer

Posts: 69
Joined: 2/3/2008
IP-Address: saved
offline


hallo,
ja das habe ich schon in Erfahrung bringen können, jetzt hat sich die Person bei mir per Maol gemeldet und es zugegeben das er es ist, er wollte mir nur damit beweisen das jeder der sich ein bischen auskennt in das Forum rein kommt. Also ist der Schutz dieses Forum gar nicht gegeben.
Er las alle Beiträge obwohl er schon längst gelöscht ist.

Also was wird jetzt geschehen, oder gibt es irgendwas was man ändern kann?

lg


3/10/2008 4:49:56 PM    
Guestno Access no Access no Access 
Group: blocked




Posts: 1877
IP-Address: saved


@gkreuz; was verstehst Du untrer "einzelnen" IPs? Durcheinander! Bis jetzt hat noch kein User denselben Beitrag mit zwei verschiedenen IPs gleichzeitig geschrieben; also ein User hat immer nur jeweils eine IP.

Und wenn ein User einen Provider mit dynamischer (wechselnder) IP-Vergabe hat, kann man ihn überhaupt nicht über die IP sperren, weil sogar manchmal auch die ersten Ziffern wechseln; bei Tiscali zumindest.

@Brigitta; was für ein Problem hast Du damit, dass ein gelöschter User noch in Deinem Forum lesen kann? Das verstehe ich jetzt nicht ganz. Enttäuscht


3/10/2008 9:51:52 PM 
gkreuzno Access no Access no Access 
Group: Moderator
Level: treuer Stammposter

Posts: 518
Joined: 8/4/2004
IP-Address: saved
offline


written by dieweltist at 10.03.2008 21:51:52@gkreuz; was verstehst Du untrer "einzelnen" IPs? Durcheinander! Bis jetzt hat noch kein User denselben Beitrag mit zwei verschiedenen IPs gleichzeitig geschrieben; also ein User hat immer nur jeweils eine IP.

Wenn Du mir erklärst, wie das möglich sein soll, daß ein User einen Beitrag gleichzeitig mehrfach schreibt, dann kann ich Dir vielleicht drauf antworten.
Mit einzelner IP habe ich gemeint, daß die IP nur einmal vergeben wird/wurde.
Wenn ein User einen Beitrag mit einer IP schreibt und ein anderer User, der auch einen Beitrag schreibt, hat die gleiche IP, dann ist diese IP nicht "einzeln". Verschiedene User, aber gleiche IP. Ich meine eben, bei AOL kann das vorkommen oder kommt das vor.


Gruß, Günther
3/10/2008 10:39:35 PM   
Brigittano Access no Access no Access 
Group: User
Level: leichter Spammer

Posts: 69
Joined: 2/3/2008
IP-Address: saved
offline


nein eben nicht, dieses Mitglied war gesperrt und gelöscht und er kam ins Forum hinein, er hat mir die Beiträge ja zugesandt.
Also gibt es eine Lücke im Forum System, Du kannst mir es ruhig glauben . Wie hätte er denn dann die Beiträge lesen können??????

Also wenn das forum sowieso keinen Schutz hat dann brauche ich Gäste nicht sperren, dann kann jeder rein wann er will, und wenn es mir zu dumm wird muß ich leider das Forum ganz schließen.
Denn ich habe keine Lust mich von irgendeinen Trottel bedrohen zu lassen was er sehr wohl tat.

gute Nacht Brigitta


3/11/2008 12:42:42 AM    
Brigittano Access no Access no Access 
Group: User
Level: leichter Spammer

Posts: 69
Joined: 2/3/2008
IP-Address: saved
offline


ich kann über die Person nichst rausbekommen, denn er sagt ist Bayer und ist mit einen Salburger Provider angemeldet. Da steht sogar der Name eines Mannes dabei wo er sagt das er das nicht ist. Also da kann man gar nichts rausfinden, habe schon etliches versucht.
Ich gehe jetzt her und installiere mir wieder Norton vielleicht ist es dann ein wenig besser geschützt

lg


3/11/2008 12:45:47 AM    
Guestno Access no Access no Access 
Group: blocked




Posts: 1877
IP-Address: saved


Warum sollte ein User nicht das Forum als Gast aufrufen und lesen können, auch wenn Du den Gastzugang (unter 'Rechte') gesperrt hast, was nur das Schreiben für Gäste deaktiviert? Und wenn es einen Account nicht mehr gibt, kann sich auch keiner mehr unter diesem einloggen.

Deswegen kann ich das nicht richtig nachvollziehen, was Du schreibst. Wie sehen denn die abgespeicherten Threadseiten aus, die dieser User Dir zugeschickt hat? Steht dort der ehemalige Nickname da neben seinen Beiträgen oder "Gast"?


3/11/2008 1:41:44 AM 
Guestno Access no Access no Access 
Group: blocked




Posts: 1877
IP-Address: saved


written by Brigitta at 11.03.2008 00:42:42Also wenn das forum sowieso keinen Schutz hat dann brauche ich Gäste nicht sperren [...]

Wie hast Du Gäste gesperrt? Unter >.:Mitglieder:. - Rechte< oder unter "Bearbeiten" bei jedem einzelnen Forum? Falls mit letzterem; hast Du auch das Lesen für Gäste jeweils deaktiviert oder nur das Schreiben?



3/11/2008 2:42:00 AM 
Registration necessaryRegistration necessary
Pages: (3) 1 [2] 3 »
all Times are GMT +1:00
Thread-Info
AccessModerators
Reading: all
Writing: all
Group: general
Cyberlord
Forum Overview » Homepagetools - Support » Fehler » komische sache

.: Script-Time: 0.063 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 1,125 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at