SearchSuchen CalendarKalender GalleryGalerieAuktions-PortalAuktionen Top-ListeTopMembersMitglieder StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend PasswordPasswort zusenden RegisterRegistrieren

Forum Übersicht » Neues aus Sachsen » Sachsen News » Löbauer gesteht Mord
Seiten: (1) [1] »
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Löbauer gesteht Mord
randyfehlende Rechte fehlende Rechte erste Beitrag kann nicht gelöscht werden -> lösche das ganze Thema 
Gruppe: Administrator
Rang: Supersachse/sächsin

Beiträge: 12313
Mitglied seit: 12.05.2008
IP-Adresse: gespeichert
offline


Der Tod einer 92-jährigen Frau aus Großschweidnitz ist aufgeklärt. Ein 56-jähriger Löbauer ist am Mittwochabend festgesetzt worden, teilte die Polizeidirektion Oberlausitz-Niederschlesien mit. Der Mann, der die getötete Frau schon länger kannte, hat die Tat gestanden. Das Motiv sei Habgier gewesen. Der Mann hatte Geld von der Rentnerin verlangt und sie zunächst getreten und anschließend mit einem Messer am Hals verletzt. Sie verblutete. (SZ/abl)

Land zahlt Geld für Kita-Wiederaufbau aus

Görlitz. Das deutsch-polnische Kinderhaus St.Franziskus in Ostritz und das Kinderland Zittau bekommen jetzt Landesgeld für den Wiederaufbau nach dem August-Hochwasser 2010. Nach Ostritz gehen rund 190000 Euro, nach Zittau rund 200000 Euro, teilte das Landratsamt gestern mit. 13 Kitas waren beim Hochwasser der Neiße im vergangenen Jahr stark betroffen worden. Es entstand ein Schaden von 2,4 Millionen Euro. Einige Kitas ziehen an einen hochwassersicheren Standort um. (dpa)

Bautzner Internetbetrüger legt Revision ein

Bautzen. Ein zu vier Jahren Haft verurteilter Internetbetrüger aus Bautzen hat Revision beim Bundesgerichtshof eingelegt. Dieser prüfe nun, ob der Schuldspruch angemessen sei und ob alle Verfahrensvorschriften eingehalten wurden, teilte das Landgericht Bautzen gestern mit. Weil der 38-Jährige seine Kunden um rund 200000 Euro betrogen hatte, verurteilte ihn das Landgericht Anfang März zu einer Gefängnisstrafe. Über Jahre hinweg zahlten dessen Kunden für Ware, die nie geliefert wurde. (dpa)





Mir Sachsen, mir sinn helle, das weeß de ganze Weld, un sinn mer maa nich helle, da hammer uns ferschdelld!

11.03.2011 09:38:34   
daisylili Elizabethfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang: Anfänger


Beiträge: 33
Mitglied seit: 25.07.2019
IP-Adresse: gespeichert
offline





25.07.2019 04:53:53   
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Seiten: (1) [1] »
alle Zeiten sind GMT +1:00
Thread-Info
ZugriffModeratoren
Lesen: alle
Schreiben: Benutzer
Gruppe: allgemein
keine
Forum Übersicht » Neues aus Sachsen » Sachsen News » Löbauer gesteht Mord


free counters



www.neuste-info.de Webseiten Spam Blocker.

Impressum

zurück zum Seitenanfang oder ▼





Bitte scrollen–Rädchen drehen–Wurschdfingr bewächn!





Das Wetter Leipzig


Unser Partner-Radio :






.: Script-Time: 0,125 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 5 008 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at