SearchSuchen CalendarKalender GalleryGalerieAuktions-PortalAuktionen Top-ListeTopMembersMitglieder StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend PasswordPasswort zusenden RegisterRegistrieren

Forum Übersicht » Feste/Festtage » Weihnachten » Gute Taten
Seiten: (1) [1] »
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Gute Taten
sachsenmietzefehlende Rechte fehlende Rechte erste Beitrag kann nicht gelöscht werden -> lösche das ganze Thema 
Gruppe: Administrator
Rang: Lebende Forumslegende

Beiträge: 8321
Mitglied seit: 13.05.2008
IP-Adresse: gespeichert
offline


Gute Taten nur zu Weihnachten?

Wird das Herz von allen Menschen nur zu Weihnachten größer?
Oder wie ist das mit Euch?


Dieses gut angezogene Kind mit vollem Esskorb trifft auf einen bedürftigen älteren Mann. Wie würdet Ihr handeln an seiner Stelle?

Meine Meinung dazu ist, das ganze Jahr gibt es Menschen die Hilfe brauchen und sei es nur der Nachbar, der dies oder jenes nicht mehr schafft. Hilfe anbieten kostet nicht viel, mal ein nettes Wort zum Nachbarn ist auch schon was. Oder schmeißt Ihr Euer Essen lieber in den Müll anstatt mal eine Rentnerin zu fragen, ob sie genug zum Essen hat? Einfach etwas vorbeibringen, was Ihr überhabt. Nicht erst lange fragen, denn ältere Leute würden nie zugeben, dass sie etwas brauchen. Dazu sind sie nie erzogen worden, sie sind aus einer anderen Generation. Und sie darben lieber am Hungertuch und beschenken ihre Enkel, nur damit diese glücklich sind.
Wenn Euer Gabentisch all zu voll ist, gebt doch mal was ab. Kleine Tüte fertig machen und "Hallo" sagen (Es darf auch mal etwas Wurst drin sein - kleiner Tipp).
Handwerkliche Hilfe ist auch gefragt, alleinstehende ärmere Menschen haben nicht das Geld, wegen einem kaputten Wasserhahn den Klempner zu rufen. Oder sie steigen mit mit 80 Jahren noch auf die Leiter um die Gardinen aufzuhängen, brechen sich die Knochen, ist doch nicht richtig oder?
Einfach mal ein offenes Ohr haben am Briefkasten oder beim Supermarkt.
Hört Euch um, wenn Ihr auch mal bisschen helfen wollt, die Hilfe muss nicht immer in anderen Kontinenten gefragt sein. Nein, Oma Müller oder Opa Meier von nebenan sagt nur nichts.
Eventuell gibt es auch jüngere Menschen in Eurer Nähe geht nicht achtlos vorbei. Ser 20 jährige Hartz 4 Empfänger von gegenüber weiß gar nicht wie ihm geschieht, wenn da einer kommt und ihm einfach so was schenkt, der denkt er träumt.
Wer keine Zeit hat oder gesundheitlich selber nicht kann sei entschuldigt. Und wer was über hat, der kann sich ja von den vielen Spendenaktionen eines heraussuchen,
z. B. hier eines von mir gefunden:

http://www.sos-kinderdorf.de/sos_helfen/aktuelle_projekte_fuer_die_wir_ihre_hilfe_brauchen/aktion_brotkorb_warmes_mittagessen_fuer_beduerftige_kinder

Frohe Weihnachten für Euch




" Wemmr ä Baar Laadschn hadd,
unn der eene is weck,
unn mr hadd bloß den andrn ...
da nudzn een alle beede nischd.



."Liebe dich selber, dann können dich die Anderen gern haben!
13.12.2008 17:03:20   
Delphinafehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang: Forumsdraufgänger

Beiträge: 159
Mitglied seit: 17.04.2009
IP-Adresse: gespeichert
offline


Ich wollte euch hiermit erinnern, für das Papier drumrum -
denkt an die Umwelt oder an früher, da weiß ich noch, wie nedd sie das immer eengebaggd habn. Ohne so'n Blasdigfirlefanz drumherum, sondern in schlischdes aber schönes Bagedbabier.





17.11.2010 08:45:49   
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Seiten: (1) [1] »
alle Zeiten sind GMT +1:00
Thread-Info
ZugriffModeratoren
Lesen: alle
Schreiben: Benutzer
Gruppe: allgemein
keine
Forum Übersicht » Feste/Festtage » Weihnachten » Gute Taten


free counters



www.neuste-info.de Webseiten Spam Blocker.

Impressum

zurück zum Seitenanfang oder ▼





Bitte scrollen–Rädchen drehen–Wurschdfingr bewächn!





Das Wetter Leipzig


Unser Partner-Radio :






.: Script-Time: 0,172 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 3 551 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at