Ducato-Forum.com



neueste Themen:
SearchSearch CalendarCalendar GalleryGalleryAuction-PortalAuctions Top-ListTopMembersMembers StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend Passwordsend Password RegisterRegister

Forum Overview » Ducatoforum » Ducatoforum » Hilfe!!!!! Lenkgetriebe Spurstange innen
Pages: (1) [1] »
Registration necessaryRegistration necessary
Hilfe!!!!! Lenkgetriebe Spurstange innen
Ducbuckno Access no Access first Post cannot be deleted -> delete the whole Topic 
Group: User
Level: Junior Member


Posts: 9
Joined: 6/4/2007
IP-Address: saved
offline


Hallo Leute,
ich brauche mal ne Info. Ist es richtig das ich für das Spurstangengelenk "innen!" das Lenkgetriebe wechseln muss? bin an der TÜVhürde gescheitert wegen "Spiel am rechten inneren Spurgelenk"
.
Habe daraufhin natürlich mal den Spass soweit zerlegt bis zum besagten.... . Das ist ja eine ganz tolle GeschichteWütend

Ulf: habe den Bericht für den Cockpitumbau nicht vergessen, Fotos gibt es über die Feiertage.
Danke jetzt schon mal
Jörg


12/10/2007 10:57:51 PM  
da_luisno Access no Access no Access 
Group: User
Level: Vielschreiber


Posts: 61
Joined: 2/2/2006
IP-Address: saved
offline


hallo DucBuck

das innere Spurgelenk (Axialgelenk)kannst tauschen OHNE das Lenkgetriebe auszubauen. Ist leider eine Fummelei wennst kein "Werkzeug" für die Arbeit hast. ich verwende immer eine GROSSE Rohrzange oder eine Ölfilterkette. die erste 1/4 Drehung ist DAS Problem. beim festziehen mach ich immer einen Tropfen Schraubensicherung auf Gewinde.(sicher ist sicher).
Viel Spass....-:)

da_luis


12/31/2007 10:26:39 PM   
Ducbuckno Access no Access no Access 
Group: User
Level: Junior Member


Posts: 9
Joined: 6/4/2007
IP-Address: saved
offline


Hallo da_luis,
besten Danke für deinen Tip, habe ein passendes Rohr angeschweißt um besser an dem Gelenk drehen zu können.
Die erste schwere 1/4 Umdrehung überwindet die Verstemmung (Verdrehsicherung)des Gelenkes zum Lenkgetriebe.
Habe auch das Gewinde mit Schraubensicherung (hochfest) gesichert weil zum mechanischen sichern reicht der Platz nicht.
Grüße Jörg


1/18/2008 1:55:34 PM  
da_luisno Access no Access no Access 
Group: User
Level: Vielschreiber


Posts: 61
Joined: 2/2/2006
IP-Address: saved
offline


written by Ducbuck at 18.01.2008 13:55:34
Hallo da_luis,
besten Danke für deinen Tip, habe ein passendes Rohr angeschweißt um besser an dem Gelenk drehen zu können.
Die erste schwere 1/4 Umdrehung überwindet die Verstemmung (Verdrehsicherung)des Gelenkes zum Lenkgetriebe.
Habe auch das Gewinde mit Schraubensicherung (hochfest) gesichert weil zum mechanischen sichern reicht der Platz nicht.
Grüße Jörg


bitte schön, gern gemacht.
Ps.: die Spureinstellung hast aber doch kontrollieren lassen? Die Einstellung ist billiger als ein Satz neue Reifen, ausserdem ist mit VERSTELLTER Spur der BOCK nicht schön zu fahren.

mfG da_luis



1/19/2008 10:36:38 PM   
Registration necessaryRegistration necessary
Pages: (1) [1] »
all Times are GMT +1:00
Thread-Info
AccessModerators
Reading: all
Writing: all
Group: general
jelte
Forum Overview » Ducatoforum » Ducatoforum » Hilfe!!!!! Lenkgetriebe Spurstange innen

.: Script-Time: 0.143 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 2,712 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at