Ducato-Forum.com



neueste Themen:
SearchSearch CalendarCalendar GalleryGalleryAuction-PortalAuctions Top-ListTopMembersMembers StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend Passwordsend Password RegisterRegister

Forum Overview » Ducatoforum » Ducatoforum » Radio-überhitzung im Ducato
Pages: (1) [1] »
Registration necessaryRegistration necessary
Radio-überhitzung im Ducato
Jocoseno Access no Access first Post cannot be deleted -> delete the whole Topic 
Group: User
Level: Junior Member


Posts: 1
Joined: 1/28/2006
IP-Address: saved
offline


Hallo, in unserem Womo angetrieben von einem Fiat Ducato 2,8JTD Bj. 2005 ist ein Radio Becker mit NAVI vorschriftsmäßig eingebaut.
Nach kurzer Fahrzeit meldet das Radio Temp.CD. und nichts ist mehr mit CD abspielung.
Momentan ist Winter, und das Problem ist da! was ist dann im Sommer?
Hat das schon mal jemand erlebt?
Wäre dankbar für nen Tip



1/28/2006 5:59:41 PM  
Ulfno Access no Access no Access 
Group: User
Level: Ureinwohner

Posts: 741
Joined: 10/5/2004
IP-Address: saved
offline


Hallo Jokose

Könnte es vielleicht sein, daß irgend so ein Lüftungsschlauch nicht mehr richtig zusammen gesteckt ist, und jetzt heiße Luft in den Radioschacht bläst ?

Gruß Ulf


2,8 idTD Typ230 BJ 1997 ist Geschichte
Sunlight T64 auf Ducato Multijet 130 Bj 2016
1/30/2006 10:18:28 AM  
jelteno Access no Access no Access 
Group: Administrator
Level: Ureinwohner

Posts: 508
Joined: 10/28/2004
IP-Address: saved
offline


Moin!

Das Problem beim Duci ist eigentlich ganz einfach: der Wärmetauscher für die Heizung sitzt direkt unterhalb bzw. schräg hinter dem Radioschacht. Da das Teil nicht eigenständig isoliert ist, gibt es auch gut Wärme in die Umgebung, also das geschlossene System Armaturenbrett ab, so kommt es zu einem prima Wärmestau.

Lass mal die Heizung beim Fahren vollkommen aus. Wenn dan das Problem immer noch besteht, ist entweder das CD/DVD-Laufwerk nicht in Ordnung (Garantie) oder das CD-Laufwerk kann durch den hohen und engen Einbaupunkt des Radios seine Wärme nicht an die Umgebung abgeben. Da kann ich dir aber auch keinen Rat für den Typ 244 geben, da ich noch das Modell 230 fahre.

Bis demnäxt
jelet


1/30/2006 11:13:50 AM  
KlauPno Access no Access no Access 
Group: Moderator
Level: Ureinwohner

Posts: 908
Joined: 7/29/2004
IP-Address: saved
offline


ich denke mal, dass mehrere ducifahrer deines baujahres mit dem becker- navi umher kurven.
daher tippe ich mal eher auf ein fehlerhaftes gerät!

es spricht ja nix dagegen, wenn du
-- vorausgesetzt der platz reicht --
div. wärmeschutz b.z.w. be und entlüftungs-massnahmen selbst bastelst!

unser blaupunkt --ohne navi-- wird auch reichlich heiss. links und rechts am radio-gerät sind so ne art kühlrippen zu sehen.

KlausZwinkern


X251 Multijet 160 Maxi -- Ti 6m -- Bj.04.2010 EZ.07.2010
1/30/2006 3:57:29 PM   
uli0363no Access no Access no Access 
Group: User
Level: Stammgast


Posts: 25
Joined: 10/24/2005
IP-Address: saved
offline


Die Kühlrippen links und rechts am Gerät sind in der Tat dazu da, um die im Betrieb entstehende Wärme des Verstärkers abzuführen. Wenn nun der Wärmetauscher des Fahrzeugs in der Nähe sitzt, ist es vorprogramiert, daß das Gerät überhitzt.
Abhilfe könnte ein kleiner 12V-PC-Lüfter schaffen.
Schau nach, ob das Gerät einen Schaltausgang besitzt. (für externe Verstärker, elekt. Antenne, usw.) Dieser führt nur Strom, wenn das Gerät eingeschaltet ist. Daran könntest du den Lüfter anschließen. Dann läuft der Lüfter nur wenn das Gerät eingeschaltet ist.

Gruß
Uli


1/31/2006 7:08:36 AM   
PeterKno Access no Access no Access 
Group: User
Level: Vielschreiber

Posts: 96
Joined: 4/13/2005
IP-Address: saved
offline


Ich habe den Boden des aufklappbaren Zettelhalters stark durchlöchert und lasse diesen bei längeren Fahrten geöffnet, so dass etwas Hitze nach oben entweichen kann. Es wird zwar immer noch sehr warm, aber es ist besser als nichts ...


Gruß Peter

Ducato 4x4 als Alkoven-Wohnmobil
4/28/2006 11:59:28 PM    
Registration necessaryRegistration necessary
Pages: (1) [1] »
all Times are GMT +1:00
Thread-Info
AccessModerators
Reading: all
Writing: all
Group: general
jelte
Forum Overview » Ducatoforum » Ducatoforum » Radio-überhitzung im Ducato

.: Script-Time: 0.172 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 3,042 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at