Ducato-Forum.com



neueste Themen:
SearchSearch CalendarCalendar GalleryGalleryAuction-PortalAuctions Top-ListTopMembersMembers StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend Passwordsend Password RegisterRegister

Forum Overview » Ducatoforum » Ducatoforum » Tempomat nachrüsten
Pages: (1) [1] »
Registration necessaryRegistration necessary
Tempomat nachrüsten
timdebatinno Access no Access first Post cannot be deleted -> delete the whole Topic 
Group: User
Level: Vielschreiber


Posts: 50
Joined: 8/9/2005
IP-Address: saved
offline


Moin
Hatt jemand von euch den schon mal einen Tempomat in seinem Duci verbaut ? Da ich öfters mit Hänger (Segelboot) fahre und 9 Punkte in Flensburg genug sind (teuer genug Breites Grinsen ) hätte ich große Interesse an einem, traue mich aber nicht wirklich drann...

Der Waeco MS 50 ist der billigste - dafür gibts wohl auch ein Packet mit dem die Geschwindigkeit nicht an der Antriebswelle abgegriffen werden muß und somit den Einbau erleichtert...

Bin um jeden Tipp oder Erfahrungsbericht dankbar !!

Aloha Tim


12/8/2005 9:47:59 AM   
Ulfno Access no Access no Access 
Group: User
Level: Ureinwohner

Posts: 741
Joined: 10/5/2004
IP-Address: saved
offline


Hi Tim

Bemüh doch mal die Suchfunktion. Ich meine da hatte schon mal jemand einen link mit der einer bebilderten Einbauanleitung gepostet.

Gruß Ulf


2,8 idTD Typ230 BJ 1997 ist Geschichte
Sunlight T64 auf Ducato Multijet 130 Bj 2016
12/8/2005 1:05:25 PM  
rudono Access no Access no Access 
Group: User
Level: Vielschreiber


Posts: 67
Joined: 8/11/2005
IP-Address: saved
offline


Kuckste hier
http://www.kloentreff.de/ducatoforum/johann/tempomat/Tempomat-Johann.html
Gruss Rudi
Razz - ällabätsch


12/8/2005 8:21:52 PM   
catberndno Access no Access no Access 
Group: User
Level: Stammgast


Posts: 32
Joined: 10/18/2005
IP-Address: saved
offline


Hallo timdebatin,
habe im Juli in mein Womo mit 2,8 JTD Motor (elektronisches Gaspedal) einen Tempomat nachgerüstet. Der Typ ist AP 800 von der Firma Zemco schau mal bei www.zemco.de rein. Ist zwar etwas teuer dafür aber vom Feinsten in Bezug auf Einbau, Zubehör und Funktion. Wird eine sehr gute Einbauanleitung mitgeliefert.
Bei ein wenig handwerklichen Geschick von Jedem lösbar.

Ps.ist aber nur für elektronisches Gaspedal, wenn du das Tachosignal suchst frage nach.

MfG catbernd


12/9/2005 6:47:57 PM   
SIGNOno Access no Access no Access 
Group: User
Level: Junior Member


Posts: 1
Joined: 12/14/2005
IP-Address: saved
offline


@catbernd
Habe auch ein Womo mit 2,8 JTD Motor (elektronisches Gaspedal) und finde das Angebot der Firma Zemco toll, da mir nicht verständlich ist, weshalb ich bei einem elektronischen Gaspedal wieder auf Seilzüge wie bei WAECO zurückgreifen soll.
Meine Frage: Ist beim Tempomat der Fa. Zemco ein zusätzlicher Schalter für das Kupplungspedal erforderich oder genügt der Kabelsatz für den Fiat Ducato?


edited by SIGNO on 12/14/2005 8:11:36 PM
12/14/2005 8:10:54 PM   
catberndno Access no Access no Access 
Group: User
Level: Stammgast


Posts: 32
Joined: 10/18/2005
IP-Address: saved
offline


Hallo Signo,
wenn dein Womo ein elektronisches Gaspedal hat, ist der Seilzug überflüssig. Du benötigst den AP 800 sowie den T-Kabelbaum für dein Fahrzeug und das entsprechende Bedienteil (Hebel oder Schalter). So wie ich an Hand von Schaltungsunterlagen ersehen kann ist dein Fahrzeug serienmäßig mit einem Kupplungsschalter ausgestattet auf Grund der elktronischen Einspritzung. Kann es bei mir nicht nachvollziehen da Automatik. Aber Zemco schreibt von einem violletten Kabel, welches mit dem Schalter verbunden wird. Ich habe meinen Handbremshebelschalter damit verbunden.
Meine Bestellung war:
AP 800
ET WH U800 Universal T-Kabelbaum für Fiat Ducato
CM 19 L Bedienhebel
Überprüfe bevor du bestellst bei Zemco nochmal ob es schon für den Kabelbaum was Neues gibt man sprach von einem Adapterkabel dann bist du das Löten am Pedal los.
Leider kann ich dir keine Fotos schicken ich habe zum damaligen Zeitpunkt nur eine defekte Digi besessen. Aber wenn du noch Fragen zum Umbau hast schreibe mir. Die Einbauanleitung ist wirklich spitze. So dann viel Glück beim Umbau und viel Spaß beim Fahren.
Würde dir raten noch vor den Festtagen anzufangen, denn es ist verdammt eng am Gaspedal. Noch einen Hinweis der Stecker gehörte meiner Meinung nach nicht in ein Auto sondern an einen Computer. Beim Löten sehr genau arbeiten damit er nicht durch Hitze stirbt.


12/15/2005 9:48:28 PM   
Andreas Bno Access no Access no Access 
Group: User
Level: Junior Member


Posts: 4
Joined: 1/23/2005
IP-Address: saved
offline


Hallo timdebatin

Ich hab mir 2004 den Tempomat von WAECO eingebaut, habe ca. 5 Std gebraucht bin mit dem ergebnis sehr zufrieden und bin seitdem schon ca. 12000 km damit gefahren. Das einzigste das ich geändert habe das ich von zwei Magneten an der Antriebswelle auf einen reduziert habe da ich mit 2 stck. nur max 115 km/h schnell fahren konnte, sehr positiv macht sich das ganze beim Dieselverbrauch bemerkbar teilweise verbrauch zwischen 10 - 11 l möglich ( ca.100 Km/h relativ eben mit !!Alkoven Womo!! ). Kann den einbau nur empfehlen, Stressfreieres fahren.

Gruss Andi


1/6/2006 10:21:47 PM  
Registration necessaryRegistration necessary
Pages: (1) [1] »
all Times are GMT +1:00
Thread-Info
AccessModerators
Reading: all
Writing: all
Group: general
jelte
Forum Overview » Ducatoforum » Ducatoforum » Tempomat nachrüsten

.: Script-Time: 0.082 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 2,168 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at