Ducato-Forum.com



neueste Themen:
SearchSearch CalendarCalendar GalleryGalleryAuction-PortalAuctions Top-ListTopMembersMembers StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend Passwordsend Password RegisterRegister

Forum Overview » Ducatoforum » Ducatoforum » Sitzumbau für Lange?
Pages: (1) [1] »
Registration necessaryRegistration necessary
Sitzumbau für Lange?
CHRno Access no Access first Post cannot be deleted -> delete the whole Topic 
Group: User
Level: Junior Member


Posts: 3
Joined: 2/2/2005
IP-Address: saved
offline


Hallo,
ich bin 2m lang und habe in meinem Jumper (BJ2002) das Problem, daß ich den Horizont nicht sehe, wenn ich gerade sitze.
Hat schon einmal jemand die Sitzkonsole entsprechend geändert (mehr als 10cm abgesenkt)? wie? was sagt der TÜV?

Gruß
Christian


12/4/2005 10:41:43 PM    
Ulfno Access no Access no Access 
Group: User
Level: Ureinwohner

Posts: 741
Joined: 10/5/2004
IP-Address: saved
offline


Hallo Christian

Da fallen mir erst mal drei Vorschläge ein. Das gilt jetzt mal für den 230er, ob das bei dir auf passen würde kommt auf einen Versuch an.
- Es gibt für den Ducato Sitz mit Sitzhöhenverstellung. Der eigentliche Sitz ist ca. 6 bis 8 cm niedriger als die Sitze ohne die Verstellung. Wenn Du die dann direkt auf die Sitzschienen schrauben würdest, kommt man schon mal so viel niedriger. Die Locher in den Sitzschienen mußt Du evtl. anpassen.
- Beim TÜV geht mittlerweile allerhand, was früher im Leben nie gegangen wäre. Das A und O ist aber VORHER mit dem Prüfer des geringsten Mißtrauens (ruhig mehrere durchprobieren) über die Änderung zu sprechen. Da an der Konsole aber auch die Gurtschnalle befestigt ist, sollte man sich schon sicher sein was man tut, wenn man so ein Teil ändert oder selber macht.
- Für die neueren Baujahre gibt es glaube ich auch flachere Konsolen zu kaufen. Schau doch mal die Camping-Händler durch.

Gruß Ulf


2,8 idTD Typ230 BJ 1997 ist Geschichte
Sunlight T64 auf Ducato Multijet 130 Bj 2016
12/5/2005 6:44:04 AM  
timdebatinno Access no Access no Access 
Group: User
Level: Vielschreiber


Posts: 50
Joined: 8/9/2005
IP-Address: saved
offline


Hallo Christian

Ich hab mir eine niedrigere Konsole unter www.dreh-konzept.de gekauft und bin damit zufrieden. Außerdem ist diese billiger als das Orginal Fiat Teil

Gruß Tim


edited by timdebatin on 12/5/2005 9:02:26 AM
12/5/2005 9:01:56 AM   
KlauPno Access no Access no Access 
Group: Moderator
Level: Ureinwohner

Posts: 908
Joined: 7/29/2004
IP-Address: saved
offline


hab fast das gleiche problem wie christian
-- bin nur 1,90 --

ich hätt auch gerne so ne eine drehkonsole drinn Zwinkern nur mit unsren recaros schau ich schon jetzt durch den ganz oberen teil unserer windschutzscheibe.

der tipp von ulf -- mit dem direkten verschrauben an der sitzkonsole -- würde uns schon ein stück weiter bringen.

frage: geht das auch mit ner drehkonsole, die ja nochmal ein stück aufbaut ? habe so ne drehkonsole noch nie im original gesehen!
also sitz direkt drauf --ohne die schei.. fast 8 cm hohe recaro-konsole--


hab schon überlegt unsere original FIAT- sitzkonsole, mit flex und schweissgerät Durcheinander! entsprechend zu verkleinern.

Gr KlausPeterZwinkern








X251 Multijet 160 Maxi -- Ti 6m -- Bj.04.2010 EZ.07.2010
12/5/2005 10:27:23 AM   
timdebatinno Access no Access no Access 
Group: User
Level: Vielschreiber


Posts: 50
Joined: 8/9/2005
IP-Address: saved
offline


Das wäre schon möglich,
Das einzige Problem ist nur das die Löcher um die Sitzschienen zu befestigen (vordere z.b - Vorne und nicht oben) wo anderst sitzen wie die Orginal- Sitzkonsolenlöcher (Bei meiner Sportcraft).

D.h bewaffnet mit Bohnrmaschine und Gewindeschneider scheint alles möglich zu sein Cool

Zu Tief darf darf man aber auch wieder nicht kommen - wegen der Handbremse....

Ein Teufelskreis :-)

Gruss Tim


12/6/2005 11:55:05 AM   
stefan2230no Access no Access no Access 
Group: User
Level: Junior Member


Posts: 8
Joined: 12/26/2004
IP-Address: saved
offline


@ KPR

Hallo Klaus Peter,
zum Thema 244Konsole mit Drekonsole mit Recarokonsole mit Recarositz, war bei mir auch viel zu hoch.
Durch den bei mir in der 244 Konsole eingebauten Wärmetauscher fiel das tauschen der Original Konsohle weg.
Das naheliegenste war es die Recarokonsohle durch eine flachere auszutauschen (Eigenbau aus zwei Vierkantrohren).
Den Arbeitsaufwand, ohne Lackierung würde ich mit 2-3h beziffern, bis alles richtig passt.
Beötigtes Werkzeug: Säge und Bohrmaschine.

Gruß Stefan

P.S: Die Halter der Sonnenblende habe ich noch um 180° verdreht.






12/8/2005 10:35:53 AM  
CHRno Access no Access no Access 
Group: User
Level: Junior Member


Posts: 3
Joined: 2/2/2005
IP-Address: saved
offline


Ich hab's, das ist es:

für Typ 244
BestNr.: 3378010
Niedriger Sitzkasten Montage anstelle des Original-untergestelles bei
Verwendung der Original Fiat-Höhenverstellung. Für
Sportscraft Sitze Adapter 3370084 mitbestellen. Nur
einzubauen wenn keine Batterie vorhanden ist

zu finden auf www.sportscraft.de

Kostet leider 142,- Euro, passt aber perfekt! mit TÜV.

Gruß
Christian


12/16/2005 6:35:24 PM    
Registration necessaryRegistration necessary
Pages: (1) [1] »
all Times are GMT +1:00
Thread-Info
AccessModerators
Reading: all
Writing: all
Group: general
jelte
Forum Overview » Ducatoforum » Ducatoforum » Sitzumbau für Lange?

.: Script-Time: 0.172 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 4,322 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at