Ducato-Forum.com



neueste Themen:
SearchSearch CalendarCalendar GalleryGalleryAuction-PortalAuctions Top-ListTopMembersMembers StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend Passwordsend Password RegisterRegister

Forum Overview » Ducatoforum » Ducatoforum » Spiegelglas tauschen
Pages: (1) [1] »
Registration necessaryRegistration necessary
Spiegelglas tauschen
robat1no Access no Access first Post cannot be deleted -> delete the whole Topic 
Group: User
Level: Junior Member


Posts: 18
Joined: 4/23/2008
IP-Address: saved
offline


Hallo,

Laut Suchfunktion gibts hier kaum jemanden der schon mal das Glas vom Seitenspiegel getauscht hat. Aber das kann ich echt kaum glauben.

Mir hat man letzte Woche beide Scheibenwischerarme ganz unten auf Höhe der Motorhaube abgebrochen und den linken Seitenspiegel scheinabr per Faustschag zerbrochen.

Nun bin ich auf der Suche nach den billigsten Ersatzlösungen. Die Scheibenwischer hab ich schon ersteigert und hoffe daß die Arme gebrochen sind bevor tiefer liegende Schäden entstehen kommten. Jedenfalls sind nur noch 2 kurze Stummel mit Bruchfläche zu sehen.

Und nun geht eben noch um das gesplitterte Spiegelglas.
Wie tauscht man das am besten aus?
Das kaputte ist ja nun vermutlich dank der Sprünge leicht zu entfernen. Aber ich will dabei im Hintergrung nicht noch was an der Elektrik oder Mechanik beschädigen und frage mich auch wie man das Ersatzglas (das ich noch nicht gekauft habe) dann am besten einsetzt?

Danke schon mal

Robert


1/19/2013 4:30:44 PM    
CompactPeterno Access no Access no Access 
Group: User
Level: Stammgast


Posts: 33
Joined: 4/30/2008
IP-Address: saved
offline


Hi,
ich habe das Spiegelglas nach oben gedrückt, bis ich zwei relativ dünne Stahldrähte fassen konnte. Diese sind mit seitlichen Bewegungen auszuhaken. Das Glas kann dann abgezogen werden.
Hole Dir erst ein Ersatzglas, dann siehst Du, wo es langgeht. (z.B. Augustin )
Gruß
Peter


1/21/2013 10:19:56 AM  
robat1no Access no Access no Access 
Group: User
Level: Junior Member


Posts: 18
Joined: 4/23/2008
IP-Address: saved
offline


Hallo Peter,

ok, danke.
Zum Ausbau hab ich schon was mir der Suche gefunden, aber nichr so detailiert wie das von dir.

Das mit Augustin versteh ich nicht, soll das ein Schärz sein?

Aber den Einbau stelle ich mir schwieriger vor, denn das kaputte Glas bekomm ich sicher leicher raus als das neue rein.

Hatte ein günstiges Ersatz-Spiegel-Glas gefunden und wollte wissen ob das egal ist ob der Spiegel elektrisch verstellbar ist oder nicht?

Die Antwort vom Verkäufer könnte vielleicht auch Andere interessieren.

QuoteHallo,

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Die Größe und Form des Glases sowie die Trägerplatte ist bei beiden Spiegel gleich.

Bei den manuellen Gläsern fehlt lediglich der Anschluss für die Elektrik.


Also brauch ich eines mit Anschluß für die Elektrik.
(Außer man könnte die vom kaputten abmachen und an den neuen Kleben, wovon ich aber nicht glaube, dass das für immer hält.)

Robert


edited by robat1 on 1/21/2013 7:13:01 PM
1/21/2013 7:07:33 PM    
jelteno Access no Access no Access 
Group: Administrator
Level: Ureinwohner

Posts: 508
Joined: 10/28/2004
IP-Address: saved
offline


Moin!

einfach mal googeln,dann löst sich auch schon das "augustin"-rätsel....

http://www.axel-augustin.de/shop2/Fiat-Professional-/Fiat-Ducato-Typ-244-2-3-JTD/Aussenspiegel-Innenausstatungen-Instrumente/Aussenspiegelglaeser-Aussenspiegelabdeckung:::3_167_74767_74783.html

bei anfragen wäre es hilfreich, für welches fahrzeug du den spielgel suchst...


grüßle
jelte Breites GrinsenBreites Grinsen


2/1/2013 9:49:45 PM  
CompactPeterno Access no Access no Access 
Group: User
Level: Stammgast


Posts: 33
Joined: 4/30/2008
IP-Address: saved
offline


Jaaa, es ist alles nicht so einfach.
Also, das Spiegelglas hatte ich mir bei Augustin bestellt. Kam gut an und ich stand dann da mit der Frage, wie hake ich den Draht dann rein. Ganz spontan dann der Entschluss: einhaken, wenn das Glas noch draußen ist, el. Anschlüsse festmachen, das Glas in die Halterung ansetzen und dann mit mit einem Ziehen im Bauch: einen festen Klaps auf das Glas und schon war es drin.
Dank an Jelte für den zwischenzeitlichen Link zu Augustin, ich hatte nicht gedacht, daß das für Robat eine große Frage sei.
Übrigens hat Augustin für den 230 eine etwas längere Tachoiwellle als die Originale. Ging wunderbar rein.( Nur so nebenbei)
Fröhliches Basteln
Peter


2/8/2013 12:43:25 AM  
Registration necessaryRegistration necessary
Pages: (1) [1] »
all Times are GMT +1:00
Thread-Info
AccessModerators
Reading: all
Writing: all
Group: general
jelte
Forum Overview » Ducatoforum » Ducatoforum » Spiegelglas tauschen

.: Script-Time: 0.141 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 3,765 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at