Ducato-Forum.com



neueste Themen:
SearchSearch CalendarCalendar GalleryGalleryAuction-PortalAuctions Top-ListTopMembersMembers StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend Passwordsend Password RegisterRegister

Forum Overview » Ducatoforum » Ducato Gallerie » Null Ahnung
Pages: (1) [1] »
Registration necessaryRegistration necessary
Null Ahnung
entstksno Access no Access first Post cannot be deleted -> delete the whole Topic 
Group: User
Level: Junior Member


Posts: 2
Joined: 10/18/2008
IP-Address: saved
offline


Hallo Gemeinde,
Kann mir mal jemand den Unterschied zwischen JTD und idTD erklären? Habe mir einen Hymer C544 BJ,99 auf Fiat Ducato 2,8 idtD zugelegt und bin eigentlich ganz zufrieden damit. Leider bekomme ich nur eine rote Plakette. Laut Fiat Werkstatt gibt es keinen Partikelfilter. Ist Euch irgendwas anders bekannt? Anderer Hersteller .... ???
vielen Dank im voraus.


Gruß
Manfred


10/18/2008 2:51:25 PM  
Soulno Access no Access no Access 
Group: User
Level: Stammgast


Posts: 46
Joined: 5/24/2006
IP-Address: saved
offline


hallo!

grundsätzlicher unterschied:

jtd: direkteinspritzer - elektronische steuerung, hoher druck
idtd: spritzt in die vorkammer ein, mechanische steuerung, niedriger druck

lg


www.womodriver.at

10/19/2008 11:50:24 AM    
Ulfno Access no Access no Access 
Group: User
Level: Ureinwohner

Posts: 741
Joined: 10/5/2004
IP-Address: saved
offline


Hallo

Das ist für den JTD auf den gleichen alten SOFIM-Motor wie beim idTD nur eine elektronische Commonrail Einspritzanlage drauf gekommen. Der idTD kommt mit einer mechanischen Einspritzpumpe aus.
Sowohl idTD als auch JTD sind Direkteinspritzer.

Gruß Ulf


2,8 idTD Typ230 BJ 1997 ist Geschichte
Sunlight T64 auf Ducato Multijet 130 Bj 2016
10/19/2008 12:16:34 PM  
entstksno Access no Access no Access 
Group: User
Level: Junior Member


Posts: 2
Joined: 10/18/2008
IP-Address: saved
offline


Hallo ihr beiden,
vielen Dank für die Antworten.
Ich denke mal, mechanische Einspritzung ist garnicht so verkehrt, eine Fehlerquelle weniger, oder ???. Allerdings dachte ich immer, bei den alten (mechanischen) ist der Druck höher.
Wie auch immer. Das Baby schnurrt wie eine Katze und macht jedenfalls einen soliden Eindruck. Ich hoffe, das bleibt auch so. Der Verbrauch ist auch OK. Bei vollgeladener Kiste und durchschnittlicher Geschwindigkeit von ca. 120 km/h liegt der Verbrauch bei erträglichen 11 - 11,5 l.
Also nochmals vielen Dank,
Gruß
Manfred


10/20/2008 1:30:46 PM  
Ulfno Access no Access no Access 
Group: User
Level: Ureinwohner

Posts: 741
Joined: 10/5/2004
IP-Address: saved
offline


Hallo

Der niedrige Druck ist nur bei den Vorkammer-Dieselmotoren. Der 2,5 TD und der 2,8idTD spritzen mit ca 150 bar direkt ein. Wieviel der JTD da an Druck aufbaut weis ich leider nicht.

Gruß Ulf


2,8 idTD Typ230 BJ 1997 ist Geschichte
Sunlight T64 auf Ducato Multijet 130 Bj 2016
10/20/2008 6:02:11 PM  
Registration necessaryRegistration necessary
Pages: (1) [1] »
all Times are GMT +1:00
Thread-Info
AccessModerators
Reading: all
Writing: all
Group: general
jelte
Forum Overview » Ducatoforum » Ducato Gallerie » Null Ahnung

.: Script-Time: 0.000 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 1,516 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at