Herzlich willkommen im Forum von www.onlinesucht.de (HSO e.V.)
...........................................................

Unsere virtuellen Selbsthilfegruppen treffen sich jeden ...

* Montag (Angehörige) ab 20 Uhr,
* Mittwoch (Onlinespiel-und Onlinekaufsüchtige) ab 20 Uhr
* Donnerstag (Betroffene Onlinesexsüchtige) ab 20 Uhr!


Es geht um EUREN gegenseitigen Erfahrungsaustausch und um die Hilfe zur Selbsthilfe.


...+++ Klick auf den Banner +++

Bitte registriert Euch, erstellt Euer Profil und ruft im Raum die "HILFE" auf, so dass Ihr Euch über die zahlreichen Möglichkeiten informieren könnt!


Sämtliche Beiträge unterliegen dem Copyright (C) von Gabriele Farke * Alle Infos zum Thema Onlinesucht hier: www.onlinesucht.de

....


SearchSuchen CalendarKalender GalleryGalerieAuktions-PortalAuktionenMembersMitglieder StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend PasswordPasswort zusenden RegisterRegistrieren

Forum Übersicht » Onlinesucht allgemein » Onlinesucht allgemein » Suche hilfe für meine schwester
Seiten: (1) [1] »
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Suche hilfe für meine schwester
kleineschwesterfehlende Rechte fehlende Rechte erste Beitrag kann nicht gelöscht werden -> lösche das ganze Thema 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 1
Mitglied seit: 13.09.2006
IP-Adresse: gespeichert
offline


hallo

wir haben ein rießen problem in unsere familie! meine große schwester 34 Jahre hausfrau und mutter hat vor ca. 1 Jahr den internet chat für sich entdeckt.
es fing ganz harmlos an jedoch vor 6 monate fing sie an ihren haushalt und die kinder zuvernachlässigen es wurde immer schlimmer sie war den ganzen tag nicht ansprechbar jede freie minute saß sie am rechner ist schon morgens um 7 online gegangen und bis 3 4 uhr nacht gechattet sie hat es nur ausgemacht wenn sie die wohnung verlassen mußte

wir meine mittlere schwester unsere mutter und ich haben eigentlich immer einen sehr guten draht zu ihr gehabt
wir hatten bis dato mit noch nichts schlimmen gerechnet
waren nur verwundert wie sie sich immer mehr verändert

nun vor einer woche hat sie ihren mann aus heiteren himmel aus der wohnung geworfen, will sich nach 13 Jahren ehe 20 jahren beziehung scheiden lassen weil er nur fernsehschaut und sie langweilt. sie hat ihn und uns versprochen ab sofort nur noch abends- nachts zu chatten um für die kinder dazusein, das macht sie aber nicht die kinder 11 und 13 sagen ihr auf den kopf zu das sie sich mehr um den pc kümmern als um sie und meine schwester ändert trozdem nichts dran
sie ist momentan dabei alles zuverlieren und kommt trozdem nicht aus ihrer eigenen welt raus das schlimmste sie fängt an sich und ihren kompletten freundeskreis anzulügen weil sie nicht sehen will in welchen problemen sie sich verstrikt hat

können wir ihr irgendwie noch helfen sie reden mit niemanden mehr??????????

wir brauch wirklich hilfe


13.09.2006 21:49:08  
botfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 23
Mitglied seit: 09.08.2006
IP-Adresse: gespeichert
offline


Wenn sie keine Hilfe will (z.B. weil sie ihre Sucht verleugnet) koennt ihr relativ wenig machen, weil sie es nicht annehmen wird. Ihr koennt nur versuchen ihr die Augen zu oeffnen. Wenn das aber nicht klappt siehts mMn eher schlecht aus.


14.09.2006 23:07:38  
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Seiten: (1) [1] »
alle Zeiten sind GMT +1:00
Thread-Info
ZugriffModeratoren
Lesen: alle
Schreiben: Benutzer
Gruppe: allgemein
keine
Forum Übersicht » Onlinesucht allgemein » Onlinesucht allgemein » Suche hilfe für meine schwester

.: Script-Time: 0,125 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 2 065 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at