Herzlich willkommen im Forum von www.onlinesucht.de (HSO e.V.)
...........................................................

Unsere virtuellen Selbsthilfegruppen treffen sich jeden ...

* Montag (Angehörige) ab 20 Uhr,
* Mittwoch (Onlinespiel-und Onlinekaufsüchtige) ab 20 Uhr
* Donnerstag (Betroffene Onlinesexsüchtige) ab 20 Uhr!


Es geht um EUREN gegenseitigen Erfahrungsaustausch und um die Hilfe zur Selbsthilfe.


...+++ Klick auf den Banner +++

Bitte registriert Euch, erstellt Euer Profil und ruft im Raum die "HILFE" auf, so dass Ihr Euch über die zahlreichen Möglichkeiten informieren könnt!


Sämtliche Beiträge unterliegen dem Copyright (C) von Gabriele Farke * Alle Infos zum Thema Onlinesucht hier: www.onlinesucht.de

....


SearchSuchen CalendarKalender GalleryGalerieAuktions-PortalAuktionenMembersMitglieder StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend PasswordPasswort zusenden RegisterRegistrieren

Forum Übersicht » Onlinesucht allgemein » Diplomanden, Wissenschaftl, Schüler etc. bitten Euch um Eure Hilfe » Anfrage Podiumsdiskussion
Seiten: (1) [1] »
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Anfrage Podiumsdiskussion
Alex Schutzraum eVfehlende Rechte fehlende Rechte erste Beitrag kann nicht gelöscht werden -> lösche das ganze Thema 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 2
Mitglied seit: 01.12.2016
IP-Adresse: gespeichert
offline


Liebe Community,

Ich bin ehrenamtlich in einem Verein der offenen Kinder- und Jugendhilfe in Ludwigshafen tätig. Der Verein nennt sich Schutzraum e.V. (www.schutzraum-ev.de). Da wir im Rahmen unserer Projekte auch mit Kindern aus suchtbelasteten Familien arbeiten, werden wir uns im Februar 2017 an einer von NACOA (www.nacoa.de) ausgerufenen Aktionswoche für Kinder aus Suchtfamilien beteiligen.

Neben anderen Aktionen organisieren wir für den 13. Februar eine Podiumsdiskussion zum Thema Computerspielesucht. Wichtig ist uns bei dieser Diskussion, die Perspektiven unterschiedlichster Interessensvertreter zu berücksichtigen. Als besonders gewinnbringend sehen wir hier den Erfahrungsschatz derjenigen, die selbst von der Problematik betroffen waren und daher anschaulich berichten können, was es bedeutet in eine Abhängigkeit zu driften, welche Folgen die pathologische Nutzung konkret hat und natürlich auch, welche Auswege aus der Sucht existieren.

Nun zu meiner Anfrage:
Du kannst als (ehemals) Betroffene(r) etwas zum Thema Computerspielesucht beitragen?
Du kommst aus der Nähe von Ludwigshafen und hast am 13. Februar 2017 Zeit und Lust an einer Podiumsdiskussion mit interessanten Diskutanten teilzunehmen?
Dann würde ich mich freuen, wenn du dich mit mir in Verbindung setzen würdest.
entweder telefonisch: 0176 636 484 59
oder gerne auch per Mail: a.wagner@schutzraum-ev.de

Gerne stehe ich auch für nähere Informationen zur Verfügung.

Mit besten Grüßen
Alexander Wagner




10.12.2016 11:57:44    
Alex Schutzraum eVfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 2
Mitglied seit: 01.12.2016
IP-Adresse: gespeichert
offline


Liebe Community,

vielen Dank für die zahlreichen Zugriffe auf meine Anfrage.
Wir sind tatsächlich fündig geworden und können für die Veranstaltung nun ein hochkarätiges Podium präsentieren.




Falls jemand Interesse hat die Veranstaltung zu besuchen, hier ist der Direktlink zur Anmeldung.
http://schutzraum-ev.de/cms/p/kind_sucht_familie/


Mit besten Grüßen
Alexander Wagner


13.01.2017 09:06:24    
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Seiten: (1) [1] »
alle Zeiten sind GMT +1:00
Thread-Info
ZugriffModeratoren
Lesen: alle
Schreiben: Benutzer
Gruppe: allgemein
keine
Forum Übersicht » Onlinesucht allgemein » Diplomanden, Wissenschaftl, Schüler etc. bitten Euch um Eure Hilfe » Anfrage Podiumsdiskussion

.: Script-Time: 0,125 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 4 921 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at