Herzlich willkommen im Forum von www.onlinesucht.de (HSO e.V.)
...........................................................

Unsere virtuellen Selbsthilfegruppen treffen sich jeden ...

* Montag (Angehörige) ab 20 Uhr,
* Mittwoch (Onlinespiel-und Onlinekaufsüchtige) ab 20 Uhr
* Donnerstag (Betroffene Onlinesexsüchtige) ab 20 Uhr!


Es geht um EUREN gegenseitigen Erfahrungsaustausch und um die Hilfe zur Selbsthilfe.


...+++ Klick auf den Banner +++

Bitte registriert Euch, erstellt Euer Profil und ruft im Raum die "HILFE" auf, so dass Ihr Euch über die zahlreichen Möglichkeiten informieren könnt!


Sämtliche Beiträge unterliegen dem Copyright (C) von Gabriele Farke * Alle Infos zum Thema Onlinesucht hier: www.onlinesucht.de

....


SearchSuchen CalendarKalender GalleryGalerieAuktions-PortalAuktionenMembersMitglieder StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend PasswordPasswort zusenden RegisterRegistrieren

Forum Übersicht » WOW - World of Warcraft und andere PC-Spiele » WOW und andere PC-Spiele: Hier sprechen die Betroffenen und aktiven Spieler » Aufhören ... ?
Seiten: (1) [1] »
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Aufhören ... ?
Deraphinfehlende Rechte fehlende Rechte erste Beitrag kann nicht gelöscht werden -> lösche das ganze Thema 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 2
Mitglied seit: 19.07.2012
IP-Adresse: gespeichert
offline


Hallo ... Ich bin 13 Jahre alt .. Ich spiele Seid fast 2 Jahren World of Warcraft und Andere PC spiele seid ich 7 Jahre Alt. Früher als ich noch kein WoW gespielt habe war ich 2 Stunden am Computer und den Rest des Tages nur mit Freunden Draußen .. als ich WoW Kennen gelernt habe hat sich mein Leben geändert .. ich bin nur noch selten raus gegangen und habe am anfang 4 Stunden WoW gespielt. Es sind jetzt 2 Jahre vergangen und es hat sich immer Gesteigert jetzt Spiele ich 8 Stunden am Tag WoW und andere Spiele in der Ferien auch mal 20 Stunden oder mehr ... das hat ein Grund , In mein Dorf wo ich Wohne gibt es nur Falsche Leute .. z.b. ich habe ein Freund gehabt dem ich Alles erzählen konnte aber er hat mein Vertrauen missbraucht ._. und meine Ganzen anderen Freunde wohnen zu weit weg von mir das ich umgezogen bin. Ich habe mir bei den Typen dann nur gedacht ... Es sind eh alle so drauf wie der. Und habe seid dem nur noch vor dem PC gehockt und habe mich in meiner Cyber Welt von World of Warcraft versteckt. Ich fühlte mich Gut wenn ich in WoW Raiden war oder ein Char auf 85 bekomme habe .. das waren einfach Tolle erfolgs Gefühle. Ich habe mich immer gefreut wenn ich etwas Erlebt habe mit meiner Gilde. Ich möchte echt vom PC Suchten weg kommen aber es geht einfach nicht ....


MFG Deraphin

Schönen Abend noch


19.07.2012 22:40:14  
gabriele_farkefehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Administrator
Rang:

Beiträge: 3415
Mitglied seit: 26.03.2006
IP-Adresse: gespeichert
offline


Du hast ja selbst erkannt, dass es wirklich nicht toll ist, süchtig zu sein, nicht wahr? Also solltest Du unbedingt dagegen etwas tun!

Wie ist Dein Vertrauensverhältnis zu Deinen Eltern? Großeltern? Hast Du Freunde (reale), auf die Du noch zählen kannst oder hast Du gar keine mehr? Ich frage, weil es immer leichter ist, jemanden an seiner Seite zu haben, dem Du Dich anvertrauen und um Hilfe bitten kannst.

Ganz wichtig ist, dass Du beginnst, wieder REAL ganz viel zu unternehmen. Dass alle Leute falsch und doof sind, stimmt so nicht, das weißt Du auch. Suche nach denen, die Dich verstehen und mit denen Du klarkommst! Das kann in einem Verein sein oder in der Schule. Schreibe doch mal in ein Forum, dass Du nette Menschen suchst, mit denen man quatschen und einiges unternehmen kann. Du könntest auch an einige Schwarze Bretter Nachrichten klemmen, nach dem Motto: Suche netten Bekanntenkreis (Jungens und Mädels), bin 13 J. alt und wohne in ....

Was machst Du denn gern? Gehst Du gern Schwimmen oder machst irgend einen anderen Sport? Hättest Du Lust, ein neues Hobby zu beginnen? Sprich mit Deinen Eltern, ob da was geht!

Kennst Du z.B. http://www.jappy.de? Aber sei vorsichtig: Auch Chatten kann abhängig machen. Stelle Dir einen Wecker und nimm Dir VOR dem Hochfahren Deines PCs eine bestimmte Zeit vor, die Du nicht überschreiten willst!

Viel Erfolg und alles Gute!

GF


Gabriele Farke (HSO e.V.)

++++ Individuelle Onlinesexsucht-Beratung:
http://www.onlinesucht.de/Kosten HSO-2014-OK.pdf

++++ Das Buch "Gefangen im Netz?" ist auch als eBook erhältlich unter
http://www.ciando.com/ebook/bid-240826-gefangen-im-netz-onlinesucht-chats-onlinespiele-cybersex/



..........................................................
23.07.2012 12:29:53    
Deraphinfehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 2
Mitglied seit: 19.07.2012
IP-Adresse: gespeichert
offline


Danke für die AntwortLächeln

Freunde habe ich schonBreites Grinsenmit den bin ich auch manchmal draußen vllt 2-4 mal in der Woche


Oft Schwimmen gehe ich auch ^^


Sportart mach ich auch :D

Hobbys habe ich natürlich auch ^^


Aber wenn ich mal nicht mein Hobby , Sportart nachgehe , Bin ich halt entweder in der Schule oder am Zocken ...


Trozdem Vielen vielen vielen DankLächelnfür die Antwort


23.07.2012 21:24:01  
Meinesucht05fehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 50
Mitglied seit: 21.08.2008
IP-Adresse: gespeichert
offline


Hallo Deraphin.

Ich kann dein Problem mit den falschen Leuten gut nachvollziehen.

Du sagst du wohnst in einem Dorf und auch ich habe die Erfahrung gemacht, dass gerade Leute die auf dem Land leben gerne tratschen und man sich sehr schnell sehr einsam vorkommen kann.
Mir ging es ganz genauso... Dadurch, dass ich letztendlich irgendwann kaum noch oder eigentlich garkeine Freunde mehr hatte habe ich mich in WoW geflüchtet. Auch meine Spielzeit hat sich nach und nach gesteigert. Dann habe ich studiert und von morgens 6 bis nachts um keine Ahnung wieviel Uhr gespielt. Circle

Ich denke mal, dass du ungerne eine ähnliche Entwicklung haben möchtest.
Deshalb ist es auch gut, dass du jetzt frühzeitig was tust, wo deine Spielzeit naja... sich noch nicht über 20 Stunden erstreckt.

Was kann man da jetzt also tun?
Hobbies, wie Frau Farke dir vorgeschlagen hat sind schonmal eine gute Idee. Da lernt man ja auch Leute kennen.

Man kann aber natürlich nicht den ganzen Tag Sport machen oder in der Schule sein.... Das schwierige wenn man mit WoW aufhört ist es zu ertragen auch mal Langeweile zu haben. Das kann man aber lernen. Ich denke man muss lernen die sogenannte Langeweile als Ruhezeit für sich zu betrachten, in der man auch einfach mal nichts machen darf oder mal fernsehen...

Bei einer Sache stimme ich Frau Farke aber nicht zu.. Nämlich diese Nachrichten fürs Schwarze Brett. Zumindest da wo ich zur Schule gegangen bin (quasi eine Dorfschule wie auch bei dir schätze ich) hätte man mich sowas von ausgelacht, wenn ich da nach netten Bekanntschaften gesucht hätte...

Wie kann man aber sonst Freunde finden? Hobbies ist ja eine Möglichkeit. Die andere wäre dich in den Schulpausen einfach mal zu anderen Leuten dazuzustellen, gegenüber denen du nicht abgeneigt bist. Einfach mal öfter ein Gespräch beginnen und schwups ist man mitten in einem neuen Freundeskreis.
Auch mit deinen Freunden die weiter weg sind muss man ja nicht immer im Chat schreiben, man kann auch mal telefonieren. Dann hört man auch ganz andere Sachen in der Stimme, die man allein übers Schreiben nie rausgehört bzw. rausgelesen hätte.


Natürlich gibt es kein Patentrezept zum Freunde finden. Ich wünsche dir aber alles Gute. freuendes Smilie


13.08.2012 09:58:49  
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Seiten: (1) [1] »
alle Zeiten sind GMT +1:00
Thread-Info
ZugriffModeratoren
Lesen: alle
Schreiben: Benutzer
Gruppe: allgemein
keine
Forum Übersicht » WOW - World of Warcraft und andere PC-Spiele » WOW und andere PC-Spiele: Hier sprechen die Betroffenen und aktiven Spieler » Aufhören ... ?

.: Script-Time: 0,125 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 3 743 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at