Herzlich willkommen im Forum von www.onlinesucht.de (HSO e.V.)
...........................................................

Unsere virtuellen Selbsthilfegruppen treffen sich jeden ...

* Montag (Angehörige) ab 20 Uhr,
* Mittwoch (Onlinespiel-und Onlinekaufsüchtige) ab 20 Uhr
* Donnerstag (Betroffene Onlinesexsüchtige) ab 20 Uhr!


Es geht um EUREN gegenseitigen Erfahrungsaustausch und um die Hilfe zur Selbsthilfe.


...+++ Klick auf den Banner +++

Bitte registriert Euch, erstellt Euer Profil und ruft im Raum die "HILFE" auf, so dass Ihr Euch über die zahlreichen Möglichkeiten informieren könnt!


Sämtliche Beiträge unterliegen dem Copyright (C) von Gabriele Farke * Alle Infos zum Thema Onlinesucht hier: www.onlinesucht.de

....


SearchSuchen CalendarKalender GalleryGalerieAuktions-PortalAuktionenMembersMitglieder StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend PasswordPasswort zusenden RegisterRegistrieren

Forum Übersicht » Beratung/Loesungen/AKTIONEN » Virtuelle Selbsthilfegruppen » Studie zum Thema Pornographiekonsum und deren Folgen in Gießen (Hessen)
Seiten: (1) [1] »
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Studie zum Thema Pornographiekonsum und deren Folgen in Gießen (Hessen)
Gastfehlende Rechte fehlende Rechte erste Beitrag kann nicht gelöscht werden -> lösche das ganze Thema 
Gruppe: gesperrt




Beiträge: 0
IP-Adresse: gespeichert


In Gießen (Hessen) wird eine Studie durchgeführt, die untersucht, inwieweit übermäßiger Pornographiekonsum die Gehirnstruktur und das damit einhergehende Verhalten untersucht. Die Untersuchung beinhaltet verschiedene Messungen im Kernspinttomographen sowie eine Reihe von Fragebögen.


Ansprechpartner ist Prof. Rudolf Stark vom BION Institut:

BION:
http://www.bion.de/index.php?title=Forschung&lang=deu#Arbeitsgruppe%20Emotionsforschung

Rudolf Stark
http://www.bion.de/index.php?title=Mitarbeiter&mitnav=Kontakt&mitname=Prof.%20Dr.%20Rudolf%20Stark



Ich stelle es deswegen hier rein, da es mir als Betroffener ein persönliches Anliegen ist, dass Pornokonsum als Problem ernstgenommen wird.


10.07.2012 00:22:45 
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Seiten: (1) [1] »
alle Zeiten sind GMT +1:00
Thread-Info
ZugriffModeratoren
Lesen: alle
Schreiben: Benutzer
Gruppe: allgemein
keine
Forum Übersicht » Beratung/Loesungen/AKTIONEN » Virtuelle Selbsthilfegruppen » Studie zum Thema Pornographiekonsum und deren Folgen in Gießen (Hessen)

.: Script-Time: 0,125 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 4 920 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at