Herzlich willkommen im Forum von www.onlinesucht.de (HSO e.V.)
...........................................................

Unsere virtuellen Selbsthilfegruppen treffen sich jeden ...

* Montag (Angehörige) ab 20 Uhr,
* Mittwoch (Onlinespiel-und Onlinekaufsüchtige) ab 20 Uhr
* Donnerstag (Betroffene Onlinesexsüchtige) ab 20 Uhr!


Es geht um EUREN gegenseitigen Erfahrungsaustausch und um die Hilfe zur Selbsthilfe.


...+++ Klick auf den Banner +++

Bitte registriert Euch, erstellt Euer Profil und ruft im Raum die "HILFE" auf, so dass Ihr Euch über die zahlreichen Möglichkeiten informieren könnt!


Sämtliche Beiträge unterliegen dem Copyright (C) von Gabriele Farke * Alle Infos zum Thema Onlinesucht hier: www.onlinesucht.de

....


SearchSuchen CalendarKalender GalleryGalerieAuktions-PortalAuktionenMembersMitglieder StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend PasswordPasswort zusenden RegisterRegistrieren

Forum Übersicht » Onlinesucht allgemein » Onlinesucht allgemein » News-Sucht?! Oder bereits "echte" Inet-Sucht?
Seiten: (1) [1] »
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
News-Sucht?! Oder bereits "echte" Inet-Sucht?
jullefehlende Rechte fehlende Rechte erste Beitrag kann nicht gelöscht werden -> lösche das ganze Thema 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 1
Mitglied seit: 12.02.2007
IP-Adresse: gespeichert
offline


Hallo ihr Lieben !

Heute ist mal wieder einer dieser Abende, an denen ich vor meinem Bildschirm sitze und wieder an mir selber zweifle.

Kurz zu mir: Ich bin frische 18, männlich, und gehe in die 12. Klasse. Ich mache nebenbei viel Gesang und hab auch durch Schule und die vielen Proben einen sehr eingeschränkten Zeitplan.


So nun zu meinen Problem. Ich weiß nicht ob es wirklich eine Sucht ist. Mein Tag heute sah zum Beispiel so aus, dass ich gegen 17 Uhr nach Hause kam und ja theoretisch 5 Stunden gehabt hätte was für Schule zu machen. Und es wirklich einiges zu machen!

Und wie hab ich die Zeit verbracht? Erst Emails abrufen, dann noch schnell bei jappy.de rein, dann noch schnell bei schueler.cc rein, dann noch schnell das aktuelle Weltgeschehen verfolgt. Und ich habe das Bedürfnis nach 5 Minuten am liebsten wieder von vorne zu beginnen, weil es ja irgendwo Neuigkeiten geben könnte, oder eine Email auf die man antworten könnte oder vlt. ein Forenbeitrag…

Bevor ich jetzt durch meine Selbstzweifel zu eurem Forum gestoßen bin hatten wir es 22.30 und ich hatte gerade einmal geschafft 6 Sätze in Französisch, wirklich schlechte Sätze :-/, zum digitalen Papier zu bringen. Und das in 5 Stunden? Und wenn es EINMAL so wäre, dann würd eich mir gar keine Vorwürfe machen, jedoch ist es oft so, dass ich meine freie Zeit mit solch lapidaren Sachen vergeude.

Aber ich schaffe es einfach nicht, mir zu sagen, dass ich doch einfach nur 2 mal täglich vlt. Reinschaue. KÖNNTE ja jemand auf die schnelle meine Hilfe brauchen etc. ich denke ihr wisst, was ich meineEnttäuscht.

Kann man diesen Verlauf wirklich schon Sucht nennen? Und was habt ihr für Vorschläge? Mein größtes Problem ist, dass ich viele Sachen für Schule am Computer erledigen muss und halt immer dazu verleitet werde mal hierdrauf oder darauf zu klicken. Da kann ich einfach nichts gegen tunEnttäuscht.

Hoffe ihr könnt mir ein paar gute Ratschläge geben, damit ich endlich wenigstens die 4 Stunden ordentlich genutzt habe und mich abends ohne schlechtes Gewissen schlafen legen kann..

Vielen Dank!

Julien

//Edit
Nach einigem Rumstöbern bin ich auf diesen Thread hier aufmerksam geworden, von dem ich galube, dass er mein Problem auch recht gut beschreibt:
http://www.cyberlord.at/forum/?id=4062&thread=972


bearbeitet von julle am 12.02.2007 23:09:32
12.02.2007 22:59:16  
gabriele_farkefehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Administrator
Rang:

Beiträge: 3415
Mitglied seit: 26.03.2006
IP-Adresse: gespeichert
offline


Hallo Julle,

Fakt ist sicher, dass Du GEGEN DEINEN WILLEN zu viel Zeit am PC verbringst. Ob es nun schon eine Sucht ist oder nicht, spielt doch gar keine Rolle. Du hast gemerkt, dass Du etwas aendern musst, nicht wahr?

Unter www.onlinesucht.de/sucht.htm und in vielen Beitraegen hier findest Du sicher Anhaltspunkte, womit Du Dich selbst kontrollieren kannst. Beginne mal mit einem Zeitplan!

Alles Gute und viel Erfolg,
G.

PS>>.. Gewuenscht ist uebrigens, dasss Du HIER MAXIMAL nur 1 x am Tag reinschaust. MAXIMAL! Okay?


Gabriele Farke (HSO e.V.)

++++ Individuelle Onlinesexsucht-Beratung:
http://www.onlinesucht.de/Kosten HSO-2014-OK.pdf

++++ Das Buch "Gefangen im Netz?" ist auch als eBook erhältlich unter
http://www.ciando.com/ebook/bid-240826-gefangen-im-netz-onlinesucht-chats-onlinespiele-cybersex/



..........................................................
13.02.2007 08:06:31    
derschüleraufabwegen:(fehlende Rechte fehlende Rechte fehlende Rechte 
Gruppe: Benutzer
Rang:


Beiträge: 10
Mitglied seit: 28.01.2007
IP-Adresse: gespeichert
offline


genau dieses Problem habe ich auch ...

z.b. war ich gerade bei einem "onlinebrowsergame" online und habe meine "insel" ausgebaut ...

so danach habe ich hier im Forum gestöbert und bin dann irgendwie wieder auf das Onlinebrowsergame gegangen um zu gucken was da los ist, dabei war ich erst vor 2 Minuten dadrauf ...

ist das noch normal

oder ist das so eine Krankheit, wie z.b. immer wenn man etwas laut ruft, es 3 mal ausruft. Aber das dann immer 3 mal ... ?

ich erkenne mich in julle wieder :x


bearbeitet von derschüleraufabwegen:( am 22.02.2007 14:24:42
22.02.2007 14:23:15  
Registrierung notwendigRegistrierung notwendig
Seiten: (1) [1] »
alle Zeiten sind GMT +1:00
Thread-Info
ZugriffModeratoren
Lesen: alle
Schreiben: Benutzer
Gruppe: allgemein
keine
Forum Übersicht » Onlinesucht allgemein » Onlinesucht allgemein » News-Sucht?! Oder bereits "echte" Inet-Sucht?

.: Script-Time: 0,125 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 1 614 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at