Das CRF Laberforum
 width=
Wird nur noch als Archiv benutzt
Für den harten Kern der CRF geht`s hier weiter.
Neuanmeldung erforderlich
SearchSearch CalendarCalendar GalleryGalleryAuction-PortalAuctions Top-ListTopMembersMembers StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend Passwordsend Password RegisterRegister

Forum Overview » Rund ums Thema Angeln » Rezepte und mehr » Zander aber wie...!?
Pages: (1) [1] »
Registration necessaryRegistration necessary
Zander aber wie...!?
Hechthunter21/Guid-Dono Access no Access first Post cannot be deleted -> delete the whole Topic 
Group: User
Level: Spezialdönerverwerter


Posts: 3087
Joined: 2/20/2005
IP-Address: saved
offline


Komme gerade zur Tür herein und mußte nach dem Fang heute von 3Hechten (28cm;49cm&81cm)einen Zander leider mitnehmen(48cm)da er zu tief geschluckt hatte!

Nun meine Frage an die Gourmets:
Wie kann ich diesen schnell und lecker zubereiten!?
Traue mich nicht so recht daran diesen zu Filitieren da ich Angst habe die Filets zu versauen mangels Erfahrung...

Danke für eure Tipp´s auf die schnelle

Grüsse aus Pulheim


3/18/2008 6:53:14 PM   
Garfieldno Access no Access no Access 
Group: Administrator
Level: Hygieneangler

Posts: 5823
Joined: 2/16/2005
IP-Address: saved
offline


Zander in Salzkruste

Zutaten für 3 Portionen
1 kg Fisch (Zander), fangfrisch
1 kg Salz
30 g Mehl
4 Eiweiß


Zubereitung
Den (am besten selbst gefangenen) frischen Zander ausnehmen und unter fließendem kalten Wasser kurz abspülen. Den Innenbauch kräftig mit Salz einreiben und kurz ziehen lassen. Nochmals kurz mit kaltem Wasser abspülen und trocken tupfen.

Eiweiß leicht verquirlen und mit dem Salz und dem Mehl mischen. Alufolie in der Größe des Backbleches ausbreiten und etwas von dem verkneteten Salzteig darauf streichen. Den Zander drauflegen. Den Backofen auf 250°C vorheizen. Den Zander mit der restlichen Salzpaste ringsum gleichmäßig bedecken und diese andrücken.

Den Fisch auf der mittleren Schiene des Backofens 1 Stunde backen. Mit einem Hammer oder Fleischklopfer, unter Zuhilfenahme eines kleinen Messers, den Zander aus der Salzkruste herauslösen. Die Filets herauslösen oder im Ganzen servieren.

Dazu schmeckt eine Sauce Hollandaise oder Knoblauch-Kräuter-Creme, ein frisches Meterbrot und, wer es mag, grüner Salat.




edited by Garfield on 3/18/2008 7:51:43 PM
Gruß Stephan




3/18/2008 7:51:10 PM   
Hechthunter21/Guid-Dono Access no Access no Access 
Group: User
Level: Spezialdönerverwerter


Posts: 3087
Joined: 2/20/2005
IP-Address: saved
offline


Danke Stefan,
hab gestern noch im WEB gesucht und einen Film gefunden der zeigt wie es einfach geht mit dem Filitieren!
Gesehen gemacht und siehe da ging erstaunlich gut :)und dass ganze vom unausgenommen Fisch herrausgeschnitten...
hab mich nun dazu entschieden ein Rezept aus deiner Liste zu nehmen & bin sehr gespannt wie uns dies mundet heute!

Grüsse aus Pulheim wo es heute "Berliner Speckzander" gibtBreites Grinsen


3/19/2008 9:55:31 AM   
Garfieldno Access no Access no Access 
Group: Administrator
Level: Hygieneangler

Posts: 5823
Joined: 2/16/2005
IP-Address: saved
offline


Der Film würde mich interessieren


Gruß Stephan




3/19/2008 12:13:41 PM   
Hechthunter21/Guid-Dono Access no Access no Access 
Group: User
Level: Spezialdönerverwerter


Posts: 3087
Joined: 2/20/2005
IP-Address: saved
offline


geschrieben von Garfield am 19.03.2008 12:13:41
Der Film würde mich interessieren


Geb mal Frank Zander bei Google ein oder aber Zander Filtieren...

Grüsse aus Pulheim



3/19/2008 1:12:09 PM   
Hechthunter21/Guid-Dono Access no Access no Access 
Group: User
Level: Spezialdönerverwerter


Posts: 3087
Joined: 2/20/2005
IP-Address: saved
offline


Boh ich bin NEUER FAN von Zander-Filet...war dies leggerSchüchtern!!

Grüsse aus Pulheim


3/19/2008 8:58:52 PM   
Registration necessaryRegistration necessary
Pages: (1) [1] »
all Times are GMT +1:00
Thread-Info
AccessModerators
Reading: all
Writing: User
Group: general
Garfield
Forum Overview » Rund ums Thema Angeln » Rezepte und mehr » Zander aber wie...!?

.: Script-Time: 0.688 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 4,614 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at