Das CRF Laberforum
 width=
Wird nur noch als Archiv benutzt
Für den harten Kern der CRF geht`s hier weiter.
Neuanmeldung erforderlich
SearchSearch CalendarCalendar GalleryGalleryAuction-PortalAuctions Top-ListTopMembersMembers StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend Passwordsend Password RegisterRegister

Forum Overview » Rund ums Thema Angeln » Berichte und Nachbetrachtungen » Fehmarn - Bin wieder da
Pages: (2) [1] 2 »
Registration necessaryRegistration necessary
Fehmarn - Bin wieder da
Garfieldno Access no Access first Post cannot be deleted -> delete the whole Topic 
Group: Administrator
Level: Hygieneangler

Posts: 5823
Joined: 2/16/2005
IP-Address: saved
offline


Eins vorweg. Fotos kommen, wenn ich die von allen Teilnehmern habe und sie bearbeitet sind.

Nun aber.

Vatertag 25.5.:
Nach dem ganzen Hickhack vorher, Julchen und Andi ne Mitfahrgelegenheit besorgt weil Auto kaputt, Mela und Dany abgesagt weil Auto kaputt, ich Mittwochabend erst erfahren ob ich Freitag arbeiten muß oder nicht, wurde es doch ncoh ein schönes Wochenende.

Zum ersten mal nicht im Konvoi, sondern jeder für sich ging es, für mich und Corinna, Donnerstagmorgen um 4:00 Uhr los.
Auf nach, nein, nicht Fehmarn sondern, Überraschung, Schwerte/Ergste unseren Nikmark und Jan-Ole abholen und dann erst nach Fehmarn.
Nach einer ereignislosen Fahrt im Dauerregen, fuhren wir um 10:30 Uhr über die Fehmarnsundbrücke und waren endlich wieder auf meiner so geliebten Insel.
Genau passend kam die Sonne raus und sollte uns, zumindest bis Freitagabend, nicht mehr verlassen.
Schnell mal Quartier bezogen und die anderen angerufen um zu hören wo die steckten, man mußte ja noch einkaufen.
Man trfft sich also ne gute halbe Stunde später, nach den Besuch bei Lidl, in Burg bei Torsten im Angelshop Fairplay.
Einige von uns hatten mal wieder zuviel Geld dabei und wollten Torsten mit großzügigen Spenden unterstützen.
U.a. gingen 5 Brandungsruten, ne Wathose, diverses Kleinzeug, 10 Heringe und 300 Wattwürmer ujber den Ladentisch.
Man war sich einig, Fisch mußte her.
Also zum Strand und versucht was geht.
2 Hornies mußten dran glauben und wurden abends erstmal in Nikmarks mitgebrachtem Tischräucherofen vergoldet.
Das sollte für den Tag alles gewesen sein, die Fahrt steckte doch in den Knochen.
Also ab in die Kojen.

Freitag 26.05.:
Strahlender Sonnenschein weckt uins, naja, eigentlich war es Didi (Jimduggen80) den wir Freitags noch abgeholt haben.
Dann kamen die letzten beiden Teilnehmer, 2 Jugendliche aus meinem Verein, aus Heiligenhafen um den Rest des WE mit uns zu fischen.
Frühstücken und dann ab zum Strand dem Ruf der Hornies folgen.
Das wurde belohnt, allerdings nur mit 4 Minimarlinen.
Nach einer kleinen Mittagspause, ging es dann wieder ans Wasser um zu versuchen noch ein paar Platte und Dorsche aus dem Wasser zu zaubern.
Das klappte auch, allerdings waren die mit knapp 20 cm viel zu klein und schwimmen alle wieder.

Samstag 27.5.:
Über Nacht hatte es geregnet und es war bedeckt, was uns aber nicht davon abhalten sollte Fische zu ärgern.
Kuz nach Burg zum Hafen, noch ein paar Heringe kaufen.
Ein Teil von uns besichtigte das neue Museums U-Boot, die andern kauften Köder.
Dann alle zum Strand, nach Miramar gekarrt.
Corinna und ich wollten nochmal nach Burg um einige Mitbringsel zu besorgen und fürs Essen einzukaufen.
Als wir wieder zum Strand kamen hatten die anderen mangels Fisch beschlossen den Standort zu wechseln.
Also alles wieder ins Auto gepackt und nach kurzen Abstecher im Quartier, den fast exakt gegenüberliegenden Strand, am Niobe Denkmal, unsicher zu machen.
Dieses mal sollte es klappen.
Wieder konnten wir einige Hornies überreden das Wasser zu verlassen, wobei Corinna ihren ersten Fisch an der See verhaften konnte.
Einen Hornie von gut 60 cm.
Dann kam doch langsam der Hunger durch.
Also ab nach Hause, Essen fassen.
Unser 5 Jüngsten wollten dann nochmal zum Strand um etwas größere Dorsche zu fangen.
Holz wurde eingeladen um ein kleines Lagerfeuer zu machen und am Strand gemütlich zusammen zu sitzen.
Die älteren packten schnmal soweit ihre Sachen zusammen um danach zu beschließen doch mal zum Strand zu fahren um zu sehen was so läuft.
Es gab wieder nur Kleinzeug, bis auf einmal Martin, einer unserer Jugendlichen, ihhhh was ist das denn, rief.
Eine Aalmutter von 30cm, hatte sich an seinen Haken verirrt.
Nach gut 1,5 Stunden am Lagerfeuer fuhren wir dann im einsetzendem Regen wieder nach Hause.
Die 4 jungs blieben noch ne Stunde da , konnten aber nichts nennenswertes mehr fangen.

Sonntag 28.5.:
Es stürmt. Die Fehmarnsundbrücke ist für LKW und Gespanne gesperrt.
Was solls, kümmert uns nicht groß, haben ja keinen LKW....

Autos sind gepackt, Wohnungen sauber.
Verabschieden und los gehts.
Im wahrsten Sinne des Wortes.
Fehmarn - Autobahnanfang 40 min., normal ca. 15.
Didi nach Hause gebracht, ersten Stau schonmal umfahren.
Aber zu früh gefreut. In Bargteheide auf die A1 und in den nächsten, unseren ersten Stau. und so sollte es weitergehen.
Auf der A1 waren ca 50 km Stau gemeldet, also über Hanover fahren.
Schön wäre es gewesen, auch hier Stau,Stau,Stau.

160 km vor Dortmund, Tanklampe geht an.
Corinna wollte nach MC Donald, also am nächsten Autohof raus.
Kann man ja eben mit nem Tankstopp verbinden.
Ich tanke, als eine Frau zu mir kommt und sagt ihr Hinterrad ist platt.
Auch das noch.
Zum Glück nur unten platt.
Also Luft rein und langsamer weiter, wollte ja nicht das ganze Auto ausladen.
In Schwerte, Markus abgeladen, zur nächsten Tanke Luft kontrollieren und nachpumpen.

Das Spiel bis nach Hause noch 2 mal.
Um 22:00 Uhr, nach über 10 Stunden war es vollbracht, die Vatertags Tour 2005 war zu Ende.

------------------------------------------------------------

Aber es war schön, wie immer.
Und für nächstes Jahr wird schon wieder geplant.
Allerdings mit einer kleinen Änderung.
Da alles teurer wird, zahlen Kinder ab nächstem Jahr 8 Euro pro Nacht. Sonst ändert sich nichts.
Erwachsene zahlen weiterhin 12 Euro und Essen wird umgelegt.
Dieses mal waren das pro Nase knapp 35 Euro (Kinder zahlen fürs Essen natürlich nichts).

Also, schonmal vormerken.
Die Plätze sind begrenzt ( max.16 Personen) und schnell weg.
Allerdings kassiere ich nächstes Jahr 50% sofort. Die gibts auch bei Absage nicht zurück, da die Wohnungen gemietet sind
Und es gibt auch nur verbindliche Anmeldungen.
Das vor dem Hintergrund, daß mir dieses jahr außerdem noch 3 Jugendliche abgesprungen sind OHNE mir abzusagen.

Das kann man nicht auf die anderen umlegen und ist unfair gegenübern denen die mit wollten und nicht konnten weil die Plätze belegt waren.


edited by Garfield on 5/30/2006 12:10:59 AM
Gruß Stephan




5/29/2006 1:22:11 AM   
Fischdödlno Access no Access no Access 
Group: Moderator
Level: Hygieneangler

Posts: 6481
Joined: 6/27/2005
IP-Address: saved
offline


Hammerschöner Bericht Stefan wobei man gaanz gut raushört das ihr richtigen Spaß hattet :)
Aber ich will Bilder sehen

Ich ziehe den Hut vor dir das du nach so ner Rücktour dich überhaupt noch an den PC setzt freuendes Smiliefreuendes Smilie




Hier gehöre ich hin - bin eh zu doof zum Angeln

5/29/2006 1:32:08 AM    
Mr. Lepono Access no Access no Access 
Group: Administrator
Level: Fischfrikadellenreanimier

Posts: 2673
Joined: 2/16/2005
IP-Address: saved
offline


Hi Stephan,
schöner Bericht scheint ja echt was los gewesen zu sein bei euch da oben Lächeln ... bin gespannt auf die Fotos.


Gruß
Dietmar



***Fisch ist Freund, nix Futter***



Jahresmützenträger 2006




5/29/2006 1:32:47 AM   
Garfieldno Access no Access no Access 
Group: Administrator
Level: Hygieneangler

Posts: 5823
Joined: 2/16/2005
IP-Address: saved
offline


Bilder kommen, Versprochen.
Aber jetzt gehe ich gleich doch erst mal pennen.......,



wenn "Autopsie- Mysteriöse Todesfälle" ais ist Breites Grinsen


Gruß Stephan




5/29/2006 1:40:32 AM   
Walküreno Access no Access no Access 
Group: Moderator
Level: Angelzeugzuhauselasser

Posts: 1208
Joined: 7/31/2005
IP-Address: saved
offline



Schöner Bericht Stephan, freue mich jetzt schon auf die Fotos.Breites Grinsenfreuendes Smilie



Gruß Walküre
5/29/2006 7:15:51 AM  
Gloriano Access no Access no Access 
Group: Administrator
Level: Fischfrikadellenreanimier

Posts: 2530
Joined: 1/14/2006
IP-Address: saved
offline


freuendes Smilie Super Storry, Du bist doch nicht gestresst, oder höre ich da was raus.
Euer Wetter hörte sich ja gut an, hier in Köln war mehr so die Sintflut.

Gloria


Offiziell ernannte Haus-und Hof Fotografin und getaufte Ältestenratspräsidentin









5/29/2006 9:37:55 AM   
nikmarkno Access no Access no Access 
Group: User
Level: Nacktangler


Posts: 474
Joined: 2/17/2005
IP-Address: saved
offline


Jau, Sohnemann und mir hat es viel Spass gemacht und der Wettergott hat auch mitgespielt.
War eine tolle Truppe und ist eine Wiederholung auf jeden Fall wert.
Habe Stephan ein paar Bilder zugemailt. Ich bin zu dämlich die hier reinzustellen Breites Grinsen

Markus


5/29/2006 9:44:56 AM  
Guestno Access no Access no Access 
Group: blocked




Posts: 86
IP-Address: saved


und hiermit sagt die "S"ippschaft zu 1000 % für 2007 zu!!!
Egal was kommt, egal was passiert, auch wenn wir mit dem Zug anreisen müssen!!! Sowas passiert uns nicht nochmal! Wütend(dass ich einen super schönen Bericht lesen muss und Tränen in den Augen habe, weil wir nicht dabei waren!)


5/29/2006 4:41:05 PM 
Fischdödlno Access no Access no Access 
Group: Moderator
Level: Hygieneangler

Posts: 6481
Joined: 6/27/2005
IP-Address: saved
offline


geschrieben von MelaS72 am 29.05.2006 16:41:05
und hiermit sagt die "S"ippschaft zu 1000 % für 2007 zu!!!


Das hätte ich nicht getan,kann immer was passieren Durcheinander!





Hier gehöre ich hin - bin eh zu doof zum Angeln

5/29/2006 5:20:03 PM    
Elfchen_19no Access no Access no Access 
Group: Moderator
Level: Angelzeugzuhauselasser


Posts: 1174
Joined: 2/23/2005
IP-Address: saved
offline


Sir, vorzügliche Leistung, nicht nur im fisch-technischen Bereich SIR !!!!!

Und das man als Daimler-Chrysler-Man gelassen den Dingen wie platten Reifen entgegen sieht (Zitat eines anderen Mitarbeiters aus Eurem Stall: "Daaaaaaaas ???? Ist doch noch gaaaar nix! Sie sollten erstmal sehehen, wenn das mit den Elektronikfehlern bei der S-Klasse losgeht !!!!") war selbsterklärlich !!!

Petri zu Eurem rundum gelungenen Ausflug und langes Fahren gehört leider dazu an solchen Tagen.

Wir beide sollte wegen E-scheid bitte nunmehr in ernsthafte "Verhandlungen" wegen der Fleischbestellung und der Kosten gehen - und das mit dem vorhgert überweisen wird durch mich aus genau diesem Grund in E-scheid im Juni sooooo durchgeführt...

Liebe Grüße

Eddy


5/29/2006 5:42:58 PM   
Garfieldno Access no Access no Access 
Group: Administrator
Level: Hygieneangler

Posts: 5823
Joined: 2/16/2005
IP-Address: saved
offline


geschrieben von Elfchen_19 am 29.05.2006 17:42:58
Wir beide sollte wegen E-scheid bitte nunmehr in ernsthafte "Verhandlungen" wegen der Fleischbestellung und der Kosten gehen - und das mit dem vorhgert überweisen wird durch mich aus genau diesem Grund in E-scheid im Juni sooooo durchgeführt...

Liebe Grüße

Eddy

Sir, das sollten wir mal machen, Sir.

Muß mit Herbert und Soeke auch nochmal das Menue in Meerbusch absprechen.
Nicht das ich wieder für 20 Gänge kaufe und wir nur 12 brauchen Breites Grinsen


Gruß Stephan




5/29/2006 5:55:02 PM   
Garfieldno Access no Access no Access 
Group: Administrator
Level: Hygieneangler

Posts: 5823
Joined: 2/16/2005
IP-Address: saved
offline


Dann will ich mal ein paar Bilder einstellen.

Blühender Raps, die Hornhechte sind da



Das "Wahrzeichen" von Fehmarn



An unserer Unterkunft



Strand bei Presen



Erste Beute



Im Smoker



und vergoldet



Abendbrotzeit



Danach ne schöne Wasserpfeife mit Hornies garniert



Grüße von JulchenSG



und Nikmark



Und Didi - Jimduggen80, hier als Sundpirat unterwegs



und unser neuer Member Sundpirat01, Markus, mein Jugendwart Kollege mit neuem Horniohrschmuck




edited by Garfield on 5/30/2006 12:08:22 AM
Gruß Stephan




5/29/2006 7:46:52 PM   
Garfieldno Access no Access no Access 
Group: Administrator
Level: Hygieneangler

Posts: 5823
Joined: 2/16/2005
IP-Address: saved
offline


Weiter gehts:

Am Hafen in Burgstaaken



nochmal Hafen



wieder Presen



und nochmal Presen



bei Miramar Camping


nochmals Miramar



Am Niobe Denkmal



und nochmal Niobe



Es fehlen noch Bilder, wenn ich die habe gibts natürlich Nachschub




edited by Garfield on 5/29/2006 8:00:41 PM
Gruß Stephan




5/29/2006 7:57:28 PM   
fishmanschorschno Access no Access no Access 
Group: Administrator
Level: Raubfischtherapeut

Posts: 2993
Joined: 2/16/2005
IP-Address: saved
offline


Solche Bilder gefallen natürlich! freuendes Smiliefreuendes Smiliefreuendes Smilie

Nur die Temperaturen scheinen ja nicht ganz so prickelnd gewesen zu sein


Grüsse von Georg (alter Sack + CRF-Rutenschmied)

www.rutenbauforum.de...............
5/29/2006 9:27:39 PM  
Lagerfehltrolleno Access no Access no Access 
Group: Moderator
Level: Fischfrikadellenreanimier

Posts: 2540
Joined: 2/17/2005
IP-Address: saved
offline


Klasse Bericht und beneidenswerte Bilder!freuendes Smiliefreuendes Smilie

Viagra-Darts auf geraden Haken......passt doch, Respekt!


edited by Lagerfehltrolle on 5/29/2006 10:01:06 PM
Gruß
Martin


Der Ellenbogen herrscht, wo der Kopf versagt



5/29/2006 10:00:00 PM  
Registration necessaryRegistration necessary
Pages: (2) [1] 2 »
all Times are GMT +1:00
Thread-Info
AccessModerators
Reading: all
Writing: User
Group: general
fishmanschorsch
Forum Overview » Rund ums Thema Angeln » Berichte und Nachbetrachtungen » Fehmarn - Bin wieder da

.: Script-Time: 0.234 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 3,081 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at