ASP-FastBoard - Demo/Support-Forum
Forum anmelden / register Board



SearchSearch CalendarCalendar GalleryGalleryAuction-PortalAuctions GlobalGlobal Top-ListTopMembersMembers StatisticsStats
get your RSS-Feed
Language/Sprache:  Admin  
 Login: ChatChat (0) new User-MapUser-Mapsend Passwordsend Password RegisterRegister

Forum Overview » Homepagetools - Support » Fehler » komische sache
Pages: (3) [1] 2 3 »
Registration necessaryRegistration necessary
komische sache
silviano Access no Access first Post cannot be deleted -> delete the whole Topic 
Group: User
Level: Frischling


Posts: 3
Joined: 8/18/2007
IP-Address: saved
offline


hi,weiß nicht obs hier richtig steht ,wenn nicht dann sorry.
Also folgendes,hab Forum auf meine Homepage eingebunden ,ging auch alles wunderbar,nur seid paar Tagen
seh ichs nicht mehr,einfach weg ,hab versucht wieder zu verlinken ging nicht,steht zwar dann URL da aber sonst nix.Alles versucht wie ichs sonst auch mache mit anderen Beiträgen ,aber geht nicht.
Hab jetzt einfach Startseite zum Forum abkopiert und so eingebunden ,ist doch aber nicht Sinn der Sache .
Weiß jemand an was das liegen könnte?
Vielen Dank für Antworten im voraus.

Silvia

http://www.repage4.de/member/twistersilvia


edited by gkreuz on 8/18/2007 9:29:14 AM
8/18/2007 8:39:47 AM  
silviano Access no Access no Access 
Group: User
Level: Frischling


Posts: 3
Joined: 8/18/2007
IP-Address: saved
offline


hm weiß wohl auch keiner warum das so ist und wieso steht unten bearbeiet von gkreuz am 18.08.2007 09:29:14???Was hat er bearbeitet???


8/19/2007 11:30:04 PM  
gkreuzno Access no Access no Access 
Group: Moderator
Level: treuer Stammposter

Posts: 518
Joined: 8/4/2004
IP-Address: saved
offline


written by silvia at 19.08.2007 23:30:04 hm weiß wohl auch keiner warum das so ist und wieso steht unten bearbeiet von gkreuz am 18.08.2007 09:29:14???Was hat er bearbeitet???

Hallo,
ich habe nur den angegebenen Link anklickbar gemacht, dh. davor und danach das (URL) und (/URL) (natürlich in eckigen Klammern) gesetzt. So kann man mit Klick auf den Link auf die angegebene Seite kommen.


edited by gkreuz on 8/20/2007 12:58:08 AM
Gruß, Günther
8/20/2007 12:55:43 AM   
Cyberlordno Access no Access no Access 
Group: Administrator
Level: heavy Spammer


Posts: 3609
Joined: 3/11/2004
IP-Address: saved
offline


Hallo silvia,

der Link zu deinem Forum lautet http://www.cyberlord.at/forum/?id=6367
Diesen Link mußt du in deine Homepage einfügen.
Wenn du zum Bearbeiten deiner Homepage einen Website-Generator verwendest mußt du in deiner Hilfe nachsehen wie es damit gemacht wird. Kenne deinen Anbieter nicht näher.

lg


Forum-Changelog || zu unseren Angeboten
8/20/2007 2:28:34 PM    
silviano Access no Access no Access 
Group: User
Level: Frischling


Posts: 3
Joined: 8/18/2007
IP-Address: saved
offline


Danke zuerst einmal für die Antworten ,aber geholfen haben sie nicht .Das was gkreuz schreibt ist richtig !!!! Die URL seh ich da auch und man kann anklicken ,aber die Url steht dann auch auf der Seite auf der HP. .Bei repage geht alles über einen Editor ,also Link kann man verlinken oder man kann anderen Code eingeben,ups weiß jetzt garnicht welchen,lach ,wenn ich das Forum verlinkt habe früher war das nachdem man auf Button geklickt hatte auch zu sehen ,die Startseite.Das ist nun nicht mehr und ich glaube auch jetzt nicht mehr dran das es an der Forumaddy liegt.Liegt vielleicht an repage ,werd dort mal fragen .Danke für eure Bemühungen
. Silvia



8/20/2007 5:41:25 PM  
Guestno Access no Access no Access 
Group: blocked




Posts: 1877
IP-Address: saved


Mit Scripten und Codes kenne ich mich nicht aus, aber vielleicht hilft dieser Beitrag von @Cyberlord weiter:

Support-Forum - Probleme mit Framset und Neuem Fenster - powered by ASP-FastBoard

geschrieben von Cyberlord am 07.03.2007 03:51:07
Hallo,

das mußte ich so lösen, da sonst der Internet Explorer Login-Probleme hat.

Ich habe aber auch ein Workaround-Script geschrieben, damit der Frame wieder hergestellt wird.
Folgendes mußt du unter Titel in der Admin-Zentrale deines Forums einfügen:

<script type="text/javascript">if (top == self && self.location.href.indexOf("profileadmin") == -1) location.href = "http://deinehomepage.de/forum.html"</script>

Vergiß nicht die URL zu deiner Homepage zu ändern.
In der darauf verwiesenen Datei muß das Forum im Frame aufgerufen werden, sonst kommst du wieder auf deine Startseite.



8/20/2007 6:27:05 PM 
Brigittano Access no Access no Access 
Group: User
Level: leichter Spammer

Posts: 69
Joined: 2/3/2008
IP-Address: saved
offline


H I L F E, H I L F E , H I L F E

als ich heute in mein Forum kam hatte sich ein Fremder die Daten von einen Mitglied von mir geknackt, und lauter dumme Einträge geschrieben.

Was kann ich denn jetzt tun?




2/26/2008 6:23:56 AM    
Guestno Access no Access no Access 
Group: blocked




Posts: 1877
IP-Address: saved


hatte dieses Mitglied ein zu einfaches bzw. zu kurzes Passwort gewählt? Passwörter, die man sich leicht merken kann, haben oftmals die Nebenwirkung, dass sie auch Fremde erraten können.

Und hat der betroffene User schon sein Passwort geändert und hat das dann geholfen? Diese Fragen müssen erst mal vorab geklärt werden, bevor @Cyberlord den Fehler irgendwo im System suchen kann.

Meine Meinung ist, dass sowieso jede Internetplattform (auch gegen Angriffe von Hackern) unsicher ist. Deswegen sollte jeder User seine wichtistgen Threads auf seinem PC abspeichern, meine ich.


2/26/2008 11:27:38 AM 
Brigittano Access no Access no Access 
Group: User
Level: leichter Spammer

Posts: 69
Joined: 2/3/2008
IP-Address: saved
offline


das weis ich nicht welches Passwort die Mitglieder erstellen, da kann ich ja nicht einsehen.
Aber was mich stutzig macht wie kommt ein Nichtmitglied da überhaupt rein? Ich habe alles für Gäste gesperrt? Es können nur mitglieder überhaupt ins Forum einsehen.

Das komische ist auch das diese Person schon in meinen alten Forum damals aufgetreten ist, nur da konnte ich nicht Gäste sperren, also löschte ich Ihn immer wieder bei einer Neuanmeldung.

Ich habe das extra noch nicht gelöscht um zu zeigen was diese Person macht.

Ich weis jetzt nicht ob ich das alles löschen soll , ich hoffe ja doch das diese Person mal erwischt wird.

Ich habe eie IP Prüfung auf meiner HP eingebaut, da sieht man schon verschieden Eintragungen, aber da kenne ich mich nicht aus wo man da was rausfinden kann.

Wäre schön wenn Ihr mir einen rat geben könnt

Danke


2/26/2008 11:55:23 AM    
Brigittano Access no Access no Access 
Group: User
Level: leichter Spammer

Posts: 69
Joined: 2/3/2008
IP-Address: saved
offline


ich habe jetzt mal Passwörter geändert.Mal sehen ob er es wieder knacken kann.

Übrigens ich habe die IP Nummer von der Person kann man da was damit anfangen?

gglg Brigitta



2/26/2008 2:57:31 PM    
Neono Access no Access no Access 
Group: User
Level: treuer Poster


Posts: 184
Joined: 8/6/2006
IP-Address: saved
offline


ja, du kannst HIER eine Whois abfrage machen, um zu sehen bei welchem anbieter die Person ist und eine Abuse Mail schreiben.

Wurde nur von einer person das PW geknackt oder von mehreren? Wenn nur von einer, dann kann es vlt. auch sein das diese Viren doer Trojaner auf ihrem PC hat und so das PW herausgefunden wurde.


2/26/2008 7:34:54 PM  
Brigittano Access no Access no Access 
Group: User
Level: leichter Spammer

Posts: 69
Joined: 2/3/2008
IP-Address: saved
offline


ja ich habe alle Daten gefunden, was kann man denn jetzt tun.

Nein es ist nur 1 Person gewesen, habe gesehen das er wieder rein wollte, aber habe die Passwörter geändert. Mal sehen was weiter ist
Danke für die Info, habe aber alles schon
gglg freuendes Smilie


2/26/2008 7:44:51 PM    
Guestno Access no Access no Access 
Group: blocked




Posts: 1877
IP-Address: saved


Hallo Brigitta,

wie soll ich mir das praktisch vorstellen, dass eine Person das Passwort eines Users geknackt hat? Dann loggt sich diese fremde Person doch mit dem Passwort des Users ein und dessen Beiträge würden dadurch unter dem Namen des Users erscheinen. Woher willst Du dann aber wissen, ob nicht der betroffene User selbst diese seltsamen Beiträge geschrieben hat?

Bzw. es könnte doch auch sein, dass ein Familienmitglied Zugriff auf den PC des Users hat und beim Aufruf des Forums dann natürlich automatisch eingeloggt ist. Das Sperren des Gastzugangs hat dann aber damit überhaupt nichts zu tun; oder schreibt der Fremde als Gast?


2/27/2008 2:49:38 AM 
Brigittano Access no Access no Access 
Group: User
Level: leichter Spammer

Posts: 69
Joined: 2/3/2008
IP-Address: saved
offline


hallo,

ja das weis ich ganz genau, denn das Paßwort meiner Nichte war es das er geknackt hat, und dann hat er ja eine andere IP Nummer als meine Nichte.

Der , der sich da dieses erlaubt habe ich laut seiner IP Nummer feststellen können , denn dieses Mitglied habe ich gesperrt.

Und ja er er erscheinte zu erst mit dem Namen meiner Nichte, und dann als Gast. Ich habe alles kopiert .

Ich habe auch im Admin bereich gelesen wenn ein Mitglied gelöscht wird, dann kann er als Gast wieder kommen? ist das richtig? das sollte aber mit der Funktion nur für Mitglieder sein oder?

Ich habe alle Zugänge für Gäste gesperrt, also gehe ich mal davon aus das auch kein Gast rein kann?

er wollte sich heute wieder regestrieren, also hat das mit den geänderten Passwörtern geklappt, aber wie lange??????

lg



2/27/2008 4:48:09 AM    
Guestno Access no Access no Access 
Group: blocked




Posts: 1877
IP-Address: saved


Ja, aber die IP-Adressen sind auch beim selben User i.d.R. unterschiedlich, weil heutzutage Provider dynamische IP-Vergabe haben. Kannst ja hier mal nachschauen, um über die IP was herauszubekommen: Klick!

Wenn also angezeigt wird, dass die IPs der verdächtigen Beiträge von einem anderen Provider kommen, ist der Beweis erbracht, dass diese Beiträge zumindest über einen anderen Provider (Internetzugang) geschrieben wurden. Wenn der Gastzugang gesperrt ist, können natürlich nur noch Mitglieder Beiträge schreiben.


2/27/2008 4:37:55 PM 
Registration necessaryRegistration necessary
Pages: (3) [1] 2 3 »
all Times are GMT +1:00
Thread-Info
AccessModerators
Reading: all
Writing: all
Group: general
Cyberlord
Forum Overview » Homepagetools - Support » Fehler » komische sache

.: Script-Time: 0.016 || SQL-Queries: 6 || Active-Users: 1,453 :.
Powered by ASP-FastBoard HE v0.8, hosted by cyberlord.at